>Info zum Stichwort Schalter | >diskutieren | >Permalink 
baumhaus schrieb am 25.5. 2012 um 21:25:56 Uhr über

Schalter

Mir fällt da als erstes ein Bit ein. Ein Bit ist ein landläufiger Schalter, wie er auch häufig in der anfassbaren Welt zu finden ist. Ein Bit kann zwei Zustände annehmen, 0 oder 1, das heißt: Ein oder Aus. Es ist also auch ein ziemlich langweiliger Schalter. Ein binärer Schalter.

Was kann man mit so einem Schalter machen? Nicht viel, denkt ihr. Licht an, Licht aus. Wie öde!
Nun, aber wenn man fünfhundert Milliarden solcher Schalter hat und sie sinnvoll miteinander verbindet? Tja, dann sieht das schon anders aus. Damit kann man dann nämlich mühelos eine turingmächtige Maschine bauen. Das ist eine Maschine, die in der Lage ist, eine beliebige turingmächtige oder auch nicht turingmächtige Maschine zu emulieren. Jeder PC, jeder Mac, ja sogar jedes Handy ist nichts anderes als eine solche Maschine, in der - aus der Nähe betrachtet - nichts anderes passiert als das Umschalten von binären Schaltern.


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Schalter«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schalter«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schalter« | Hilfe | Startseite 
0.0034 (0.0015, 0.0011) sek. –– 649153273