>Info zum Stichwort Schwiegermutter | >diskutieren | >Permalink 
Pacman schrieb am 22.11. 2000 um 21:45:38 Uhr über

Schwiegermutter

Der Schorsch hat fürchterliche Zahnschmerzen und eine dickgeschwollene Backe. Also muß er wohl oder übel in die Stadt fahren zum Zahnarzt. Um das Maß voll zu machen, drängt sich auch noch die Schwiegermutter auf und will mit in die Stadt. Man sitzt schweigend in der Bahn. Dann steht die Schwiegermutter auf, um zur Toilette zu gehen. Sie kommt nicht wieder. Plötzlich stürzt der Schaffner ins Abteil und sagt mit zitternder Stimme: »Sie, bei Eahna war doch no a Frau dabeiDer Schorsch nickt. »Mei, da is wos Schrecklichs passiert! De hot de foische Tüa dawischt und ist zum Zug nausgfoin!« Der Schorsch murmelt gequält: »Ausgrechnet heit, wo i net lacha koa!«



   User-Bewertung: +1
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schwiegermutter«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schwiegermutter« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0003) sek. –– 529183952