>Info zum Stichwort Solidarität | >diskutieren | >Permalink 
invinoveritas schrieb am 12.9. 2002 um 00:43:42 Uhr über

Solidarität

Solidarität ist, wie wir jetzt wissen, wenn dein bester Freund in der Disco ein Bier trinkt, raus pinkeln geht und als er wieder reinkommt knutscht seine Freundin mit nem Anderen rum. Als Reaktion darauf trint er erstmal noch ein paar Bier, verhaut dann den Typen nebst untreuer Freundin plus ein paar Asylanten die zufälig des Weges kommen, wird aus der Disse rausgeschmissen, fährt betrunken und völlig aufgelöst nach Hause und haut irgendwo unterwegs die Karre sammt Inhalt an einen Baum, alle Tod oder Lebenslang schwerstbehindert, und du sassest auf dem Beifahrersitz und HAST NICHTS UNTERNOMMEN.
Das, mein Freund, ist ware Solidarität, sie lebe hoch.


   User-Bewertung: +1
Was hat ganz besonders viel mit »Solidarität« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Solidarität«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Solidarität« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0009, 0.0005) sek. –– 462553634