>Info zum Stichwort Streben | >diskutieren | >Permalink 
Höflich schrieb am 27.6. 2009 um 22:29:09 Uhr über

Streben

Ich bin erfüllt von einem Drang zur Wahrhaftigkeit.

Wenn ich morgens - auch an anderen Zeiten des Tages, es ist egal - wenn ich also morgens über die Straße gehe, dann ist der allergrößte Teil meines Denkens von Überlegungen eingenommen, da darum kreisen, wie ich möglichst wahrhaftig sein kann. Es wird beinah schon zum störenden Problem, zum Übel.


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Streben«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Streben«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Streben« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0005, 0.0002) sek. –– 639388519