>Info zum Stichwort Streben | >diskutieren | >Permalink 
Pferdschaf schrieb am 27.6. 2009 um 23:26:35 Uhr über

Streben

Streben nach Wahrhaftigkeit macht zumindest mehr Sinn als Wasser lassen. Doch auch hier gilt das Paradoxe: Umso mehr man sich auf unsinnige Dinge,
wie scheinbar routiniertes Pinkeln beispielsweise,
konzentriert, umso mehr weitet sich das Bewusstsein
fürs Wesentliche und dem Drang nach Wahrhaftigkeit
dem verleiht er folglich immer die Oberhand.


   User-Bewertung: /
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Streben«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Streben« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0005, 0.0002) sek. –– 622001914