>Info zum Stichwort Tempel | >diskutieren | >Permalink 
Ganther schrieb am 7.7. 2001 um 02:31:54 Uhr über

Tempel

Definiert man Tempel als ein Gebäude, das errichtet wurde, um religiöse Riten zu vollziehen, könnte man die Gebetshäuser von Islam, Christen- und Judentum (Moschee, Kirche, Synagoge) auch so bezeichnen. Der Grund dafür, daß dies kaum getan wird, ist glaube ich folgender: Tempel wird mit Heidentum und Irrglauben in Verbindung gebracht, und davon wollen sich natürlich alle distanzieren, zumal wenn man seine Religion für die alleinseligmachende hält.


   User-Bewertung: +2
Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass Assoziationen, die aus ganzen Sätzen bestehen und ohne Zuhilfenahme eines anderen Textes verständlich sind, besser bewertet werden.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Tempel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Tempel« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0005, 0.0003) sek. –– 583480450