>Info zum Stichwort W | >diskutieren | >Permalink 
donda schrieb am 28.7. 2001 um 12:46:33 Uhr über

W

»W sucht M« heißt diese Abteilung in der Berliner Zitty, wo Frauen Suchanzeigen nach Männern aufgeben können. W ist also eine Frau. (Dasselbe gilt z.T. auch für V und O, aber das ist ein anderes Thema.) Nicht etwa ein Weib, das Wort ist altmodisch und unhöflich; aber warum wird dann diese Abkürzung benutzt, auch zur Selbstbeschreibung: »W, 42, Außenhandelskauffrau, sucht adäquaten Begleiter« oder so ähnlich. Wie dem auch sei, auf diesem Weg ist mir noch kein W begegnet. Aber andersrum, das hat ganz gut geklappt, als ich selbst eine Kontaktanzeige aufgegeben habe, dann natürlich unter »M sucht W«. Vier Ws haben geantwortet, und eine habe ich bisher getroffen.


   User-Bewertung: +1
Ist Dir schon jemals »W« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »W«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »W« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0006, 0.0004) sek. –– 670640881