>Info zum Stichwort Zeitpunkt | >diskutieren | >Permalink 
Schmidt schrieb am 4.1. 2015 um 12:38:47 Uhr über

Zeitpunkt

ich hörte in diesen zahlreichen wissenschaftlichen fernsehsendungen, eine milliardste sekunde nach dem urknall sei das all etwa fussballgroß gewesen sein und nach einigen stunden habe es schon einen durchmesser von fünftausend lichtjahren gehabt, sinngemäß, die wahren verkündeten zahlen stehen auf irgendeinem meiner verstreuten zettel,

jedenfalls muß doch da ein ungeheuer vielfaches der lichtgeschwindigkeit geherrscht haben,

falls dieser ganze käse überhaupt stimmt.

wir wissen, das massen licht ablenken, woher wissen wir also woher das licht kommt das wir sehen, es kann schon um tausend kurven gelenkt worden sein. wir sind immer die gradlinigen im kopf. wir können nicht kurvig denken. alles kommt uns durcheinander wenn wir es mit kurven zu tun kriegen. dabei sind kurven auch nur dumm und einfallslos.





   User-Bewertung: +1
Findest Du »Zeitpunkt« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Zeitpunkt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Zeitpunkt« | Hilfe | Startseite 
0.0380 (0.0371, 0.0004) sek. –– 658415849