>Info zum Stichwort aufgeregt | >diskutieren | >Permalink 
Quickie schrieb am 17.3. 2006 um 00:32:21 Uhr über

aufgeregt

Es regt auf, angegriffen zu werden. Aufregung tut gut. Aufregung ist Leben. Aufregung ist Energie. Aufregung ist Bewegung und Veränderung. Hat sicher immer auch mit Angst zu tun. Angst kommt von Enge. Enge engt Bewegung ein. Einengung schafft Turbulenz, wie ein Bach in engem Flußbett braust, rauscht, unruhig wird, schnell wird, schäumt, spritzt, gurgelt, Blasen wirft, springt.


   User-Bewertung: +1
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »aufgeregt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »aufgeregt« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0007, 0.0003) sek. –– 523672156