>Info zum Stichwort begrenzen | >diskutieren | >Permalink 
Christine schrieb am 24.8. 2007 um 14:56:50 Uhr über

begrenzen

per zufall spielt die aktuelle sr1-story auf der niederwaldstraße und handelt die »höchste eisenbahn« ab. er hat keine zeit, mit mir zu telefonieren, ist aber einverstanden, dass ich mit ihr rede. die pille danach mit einem monat verspätung ist fruchtschädigend. erstens gravimmun-test, zweitens ultraschall, drittens die pille danach... mindestens 12 von 72 stunden sind rum, vielleicht sogar 5 von 12 wochen - was in den verbleibenden 7 wochen passiert, falls sie die pille pausiert, ist unklar.


   User-Bewertung: /
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »begrenzen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »begrenzen« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0011, 0.0004) sek. –– 629969488