>Info zum Stichwort blablabla | >diskutieren | >Permalink 
hab ich vergessen schrieb am 12.12. 2008 um 13:04:12 Uhr über

blablabla

blablabla bringt man meist in verbindung mit langeweile jedoch kann es auch ein zeichen der hyperaktivität sein blablabla ist in jedem land der welt zu vestehen es ist eine anreihung von einzelnen buchstaben die keinen sinn ergeben .Für das BLABLABLA braucht man sein gehirn nicht einzuschalten es kommt einfach so.damit signalisiert man das man in diesem moment in dem man es sagt was anders machen möchte bzw. nicht an dem ort sein wo man gerade ist.ich empfinde dieses blablabla als eher negativ und unhöflich :)


   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »blablabla«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »blablabla«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »blablabla« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0011, 0.0004) sek. –– 662108309