>Info zum Stichwort durchschlafen | >diskutieren | >Permalink 
ruecker42 schrieb am 27.9. 2007 um 23:32:44 Uhr über

durchschlafen

ja, die mondin hat sich mal wiede einen leichten schleier umgelegt und sich so neben die kugel des fernsehturms gestellt... darunter rattert eine s-bahn ueber den viadukt und das surren der autoreifen auf dem pflaster der dircksenstrasse mahnt mich, den kopf zu heben und die augen aufzumachen... so 10 minuten vor der sich elektrisch verriegelnden tuere stehen, luft holen, loslassen (geht eh nicht) und dann der weg nach hause, das geht im halbschlaf. dort wickle ich mich in meine decke und bin zwei stunden spaeter hellwach... durchschlafen, das gibt's vielleicht einmal die woche und es hat eher was von totsein auf raten, schwarz, traumlos, zeitlos ...


   User-Bewertung: 0
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »durchschlafen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »durchschlafen« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0004, 0.0003) sek. –– 595557100