>Info zum Stichwort eingenistet | >diskutieren | >Permalink 
AIF schrieb am 9.8. 2007 um 01:24:13 Uhr über

eingenistet

Wenn dir die Mitbewohner nicht gefallen, die sich
bei dir eingenistet haben, hängt die Art und
Wirksamkeit der zu ergreifenden Gegenmaßnahmen
von der Größe und der Beinzahl der Eindringlinge ab.
Bei kleineren 4- und 6-beinigen Mitbewohnern wirken
oft mechanische oder chemische Hilfsmittel und
im schlimmsten Fall hilft der professionelle Kammerjäger.

Haben sich jedoch 2-beinige Schmarotzer z.B. in
Form der puckligen Verwandtschaft festgesetzt,
verbietet leider das Gesetz den Einsatz der
erwiesenermaßen wirkungsvollsten Mittel. Auch ein
Kammerjäger wird sich nicht gerne mit annähernd
gleich starken Gegnern anlegen.

Ob Diplomatie gepaart mit Psychologie oder ein
dauerhaft leerer Kühlschrank zum Erfolg führen,
bleibt im Einzelfall abzuwarten.


   User-Bewertung: +3
Ist Dir schon jemals »eingenistet« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »eingenistet«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »eingenistet« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0015, 0.0007) sek. –– 675066615