>Info zum Stichwort faschistoid | >diskutieren | >Permalink 
gudrun schrieb am 10.1. 2006 um 19:35:15 Uhr über

faschistoid

Herr Hyrnrysz. Darf ich auf das istsich hinweisen. Es wir im allgemeien Sprachgebrauch, unter Menschen die weit von jeglichen logopädischen Segnungen des 20. Jahrhunderts entfernt ihr Dasein fristen, zu einem -ischtisch.
Ist es nicht klar einzusehen, dass unter diesen Umständen ein sprachfehlerfreundlicheres -istoid vorgezogen wird?


   User-Bewertung: /
Was kann man tun, wenn »faschistoid« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »faschistoid«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »faschistoid« | Hilfe | Startseite 
0.0010 (0.0004, 0.0002) sek. –– 667971685