>Info zum Stichwort halt | >diskutieren | >Permalink 
Krüggelmeier schrieb am 20.2. 2009 um 22:28:42 Uhr über

halt

Mühsam ist es, sich gegen die öffentliche Meinung und ohne einen Halt in seiner Umgebung zu finden, seinen eigenen Weg zu bahnen; doch wenn man seiner Sache sicher ist, lässt es sich durchziehen; und selbst wenn die Sache nicht von Erfolg gekrönt ist, ist man - da man, eben, selbst weiss, was man will - besser dran als jemand anders, der nix hat als ein erfolgreich aufgebautes Image, und der aus irgendwelchen Gründen plötzlich ohne dasteht.


   User-Bewertung: /
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »halt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »halt« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0007, 0.0003) sek. –– 674588054