>Info zum Stichwort kastrieren | >diskutieren | >Permalink 
Janny schrieb am 13.7. 2018 um 22:21:56 Uhr über

kastrieren

Es war schon sehr grausam, wie die Amazone den besiegten Mann an seinen Hoden hochzog. Sein flehendet Blick, seine Ahnungm, dass er gleich seiner Männlichkeit abgeben musste. Aber so schnell sollte es nicht gehen. Er bekam fünf Minute Zeit. Wenn er nicht innnerhalb dieser fünf Minute zum Orgasmus kommen würde, darf er seine Hoden behalten. Er hatte keine Chance. Die Amazone massierte, bearbeitete seinen Schwanz so kunstvoll, das er schon nach zwei Minuten abspritzen musste. Er musste entmannt werden.


   User-Bewertung: -2
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu kastrieren einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »kastrieren«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »kastrieren« | Hilfe | Startseite 
0.0065 (0.0053, 0.0003) sek. –– 646109821