>Info zum Stichwort schreien | >diskutieren | >Permalink 
Tom schrieb am 14.12. 2016 um 03:58:40 Uhr über

schreien

Ist ja klar, mit dem Peitschen-Manuel hat das lustige Video (siehe unten) definitiv nichts zu tun. Ich habe den vor ungefähr einem Jahr über den Blaster kennengelernt, ein echt charmanter und gut aussehender junger Mann so um die 25 Jahre alt. So ein hübscher Typ zum Verlieben, der ideale Wunschschwiegersohn aller Mütter, könnte man denken. Aber er ist knallhart, wenn's ums Auspeitschen geht. Was er einmal angefangen hat, bringt er gnadenlos, wirklich gnadenlos zum Ende. Da nützt kein Schreien, Flehen und Betteln.

Schon nach ein paar Hieben habe ich angefangen, den Schmerz herauszubrüllen. Ich war dabei kein Held, das gebe ich zu. Doch ich bin heute stolz auf meine Narben am Rücken und zigfach quer über den Arsch - cooler und zehntausend mal echter, als jedes Scheiß-Tattoo!

Aber ganz besonders stolz bin ich darauf, die Auspeitschung überhaupt durchgehalten zu haben. Also nochmals danke, Manuel.

-----

rte schrieb am 10.12. 2016 um 15:00:00 Uhr über
Manuel-peitscht-wieder-aus

https://www.youtube.com/watch?v=aWJfLstlWxg



   User-Bewertung: /
»schreien« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »schreien«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »schreien« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0005, 0.0005) sek. –– 635919057