>Info zum Stichwort stören | >diskutieren | >Permalink 
Karl Winfried schrieb am 22.7. 2004 um 16:47:14 Uhr über

stören

Es ist eine ewige Störung aller Prozesse die Kapitalismus heißt. Die Grundeigenschaft dieses Systemfehlers ist Globalisierung.
Die Kolonialisierung war auch nichts anderes.
Den Kapitalismus verstehen heißt auch die Marktwirtschaftliche Alternative zu kennen. Namens Freiwirtschaft. Deren Begründer Silvio Gesell ist. Ein Deutscher Kaufmann aus Argentinien. Sein Hautwerk »Die Natürliche Wirtschaftsordnung« ist kostenlos unter www.geldreform.net zu beziehen!


   User-Bewertung: -1
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »stören«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »stören« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0007, 0.0003) sek. –– 609323214