>Info zum Stichwort stehlen | >diskutieren | >Permalink 
Grande_destructor schrieb am 26.7. 2013 um 09:45:37 Uhr über

stehlen

Im Beichtstuhl:
Ich habe Nachbars Kirschen gestohlen, Herr Pfarrer. Und was des Schlimmste ist, ich habe mich auch noch erwischen lassen.

Mein Sohn, für den Diebstahl betest du zwei Vaterunser. Aber für das Erwischen lassen fünf Rosenkränze.


   User-Bewertung: /
»stehlen« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »stehlen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »stehlen« | Hilfe | Startseite 
0.0015 (0.0008, 0.0002) sek. –– 625063058