>Info zum Stichwort straff | >diskutieren | >Permalink 
Baumhaus schrieb am 7.3. 2009 um 00:52:54 Uhr über

straff

Das Wort mutet etwas merkwürdig an, was vielleicht der Tatsache geschuldet ist, daß es das 69001. Stichwort in der Blasterdatenbank ist. Man hätte sich zu dieser Gelegenheit ja ein originelleres ausdenken können, beispielsweise einen schönen Satzbildner: Ich-habe-heute-schlechte-Laune-weil oder Ich-kenne. Vielleicht wäre auch eine schöne Frage- oder Feststellung dem historischen Datum gerecht geworden, beispielsweise: Mir-fällt-heute-gar-nichts-ein oder Warum-ist-der-Mond-so-hell-obwohl-es-bewölkt-ist. Originell wäre auch ein Falschschreiber gewesen: Der-Assoziations-Balster-ist-doof respektive Derö-Wind-weht-jetzt-aus-Osten.
Aber nein, ich schreibe wiedermal (wie so oft) zu einem langweiligen Wort wie »straff«. Was ist daran so besonders, daß es in den Blaster muß? Nun, es ist ein mehrdeutiges Wort. Manche sagen »Emil ist wieder richtig straff« und meinen damit, daß Emil aufgrund massiver Alkoholisierung Schwierigkeiten mit dem Geradegehen hat. Andere nennen eine besonders fest gezogene Schnur »straff«.
Ich bevorzuge »straff« als Attribut des menschlichen Körpers. Straff als eine gewisse Festigkeit, Angespanntheit.


   User-Bewertung: /
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »straff«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »straff« | Hilfe | Startseite 
0.0025 (0.0011, 0.0007) sek. –– 648841447