>Info zum Stichwort zuweilen | >diskutieren | >Permalink 
Arlene Machiavelli schrieb am 26.12. 2004 um 04:35:54 Uhr über

zuweilen

Zuweilen wird's mit dem Gras ziemlich eng,
Gras rückwärts heisst: Sarg,
heftig wie die Foatzn.

Drauf sein muss geil sein,
ich trinke Bier und lächle zu jeglicher Sabrina
in Gedanken.

Das Stroboskop zählt
einzig und allein
Dein Atem
an meinem Gesicht ...




   User-Bewertung: -1
Ist Dir schon jemals »zuweilen« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »zuweilen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »zuweilen« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0007, 0.0002) sek. –– 608909139