Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 79, davon 79 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 28 positiv bewertete (35,44%)
Durchschnittliche Textlänge 509 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,253 Punkte, 32 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 20.5. 1999 um 14:32:01 Uhr schrieb
Holger Blaschka über überall
Der neuste Text am 28.11. 2014 um 23:20:38 Uhr schrieb
Christine über überall
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 32)

am 28.11. 2014 um 23:20:38 Uhr schrieb
Christine über überall

am 6.7. 2005 um 13:52:46 Uhr schrieb
TagesPhobie über überall

am 19.5. 2009 um 23:29:43 Uhr schrieb
heini über überall

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Überall«

Zabuda schrieb am 9.5. 2002 um 23:07:31 Uhr zu

überall

Bewertung: 2 Punkt(e)

Du bist schon überall gewesen
Du hast die Berge und das Meer gesehen
die Menschen,Tiere,die Maschinen
und Du redest mit ihnen
es gibt unzählige Geschichten
die über dich in Umlauf sind
an jedem Ort von dir berichten
so wie Blätter im Wind

die einen erzählen sich von Dir
du hättest keinen festen Wohnsitz
kein geregeltes Einkommen
und ständig neue Namen
andere sagen über Dich und deine windigen Geschäfte
daß du so unbemerkt verschwindest
wie du gekommen bist

whitness schrieb am 4.1. 2001 um 23:55:36 Uhr zu

überall

Bewertung: 3 Punkt(e)

Mein erstes gesprochene Wort als Baby war »Aman«. Später erfuhr ich, dass dies scheinbar ein Synonym für »Überall« ist.

Mein zweites Wort war »Auto«. Mein drittes »Papa«. Ich glaube, meine Mutter war enttäuscht von mir.

wuzi schrieb am 27.11. 1999 um 12:53:08 Uhr zu

überall

Bewertung: 3 Punkt(e)

jetzt gibt's überall in den Kaufhäusern die Weihnachtsmärkte. Es ist grausam, was da für Kitsch verzapft wird. In einem Baumarkt war die heilige Familie samt Ochs und Esel aufgestellt. Der Josef schwang eine Laterne wie ein Eisenbahner der einen Zug aufhalten will, das Jesukind bewegte sich auf Maria's Arm als hätte es die ärgsten Magenkrämpfe, Maria schüttelte ratlos den Kopf und wiegte das Kind und Ochs und Esel glotzten doof und schüttelten auch den Kopf. Und sowas wird auf die Menschheit losgelassen. Da gibt es nur eines, fluchtartig das Geschäft verlassen.

Andrea schrieb am 13.10. 1999 um 13:29:14 Uhr zu

überall

Bewertung: 3 Punkt(e)

Überall ist bekanntlich das Gegenteil von nirgends. Aber wo ist dann nirgends? Folgerung: Irgendwo im »Überall« ist ein Loch- ein »Nirgends« sozusagen... Und wo? Tja-NIRGENDWO, wo sonst?

dani schrieb am 13.3. 2001 um 16:14:02 Uhr zu

überall

Bewertung: 1 Punkt(e)

überall kann man nicht sein, körperlich nicht, gedanklich schon, hat aber einen haken, der sich so im hirn verwurzelt, das man ihn nur mühsam entfernen kann, daher sollte man sich wichtige prioritäten setzen. und danach handeln. die tür öffnen während man gerade telefoniert ist in ordnung, doch lesen, telefonieren...ihr kennt das ja

Einige zufällige Stichwörter

Chemtrails
Erstellt am 9.10. 2005 um 05:58:02 Uhr von Yadgar, enthält 103 Texte

Paternoster
Erstellt am 21.12. 2005 um 23:41:37 Uhr von neo, enthält 6 Texte

Bällchenkneifen
Erstellt am 26.7. 2010 um 18:12:40 Uhr von Kevin-allein-mit-seiner-Babysitterin, enthält 9 Texte

InQbuZombie1
Erstellt am 31.8. 2002 um 04:54:57 Uhr von Dr.Schreck, enthält 7 Texte

Verarbeitungsträume
Erstellt am 20.10. 2001 um 18:57:34 Uhr von Merlin M., enthält 12 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0105 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen