Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 45, davon 42 (93,33%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 19 positiv bewertete (42,22%)
Durchschnittliche Textlänge 127 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,556 Punkte, 17 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 21.6. 2001 um 13:20:32 Uhr schrieb
Jott. über ASL-AK
Der neuste Text am 15.8. 2015 um 15:29:29 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über ASL-AK
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 17)

am 26.9. 2003 um 14:06:11 Uhr schrieb
Jott. über ASL-AK

am 19.10. 2006 um 15:31:05 Uhr schrieb
chrischan über ASL-AK

am 9.2. 2006 um 14:26:21 Uhr schrieb
Kojak über ASL-AK

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »ASL-AK«

buschi schrieb am 25.2. 2003 um 22:55:37 Uhr zu

ASL-AK

Bewertung: 2 Punkt(e)

das is nen verdammter haufen radikaler total undisziplinierter vollfosten, die alles nur aus rein spastischer und völlig fremder sichtweise wahrnehmen und wiedergeben. eigentlich sind sie ja ganz stubenrein, dennoch sieht unsere küche nach belagerungsattacken von seiten asl-aks aus als hätten drei leute gerade so ne art kleinkrieg geführt in dem auch der kühlschrank der plünderung zum opfer fiel. ne david, war doch lecker gewesen, oder?! außerdem sind das alle miteinander n haufen schisser. kaum is einer mal weg, trauen sie sich zu zweit nicht mehr hier her. oder nur selten, aber dann äußerst vorsichtig und kurz.
lange rede kurzer sinn, was ist asl-ak? ein haufen liebenswerter vollfosten, die man einfach nie ernst nehmen kann\muß.
es grüssen euch die rest-wg und geisel isa.

Dorothea schrieb am 2.11. 2001 um 12:56:17 Uhr zu

ASL-AK

Bewertung: 4 Punkt(e)

Wer von einer chronischen Krankheit betroffen ist, sieht sich auf einmal mit einer Vielzahl von
medizinischen Fragen und Fachbegriffen konfrontiert: im Gespräch beim Arzt, bei der
Untersuchung im Krankenhaus, in den ärztlichen Befunden und auf den Beipackzetteln der
Medikamente.

ick bin die Viole schrieb am 18.10. 2004 um 17:40:46 Uhr zu

ASL-AK

Bewertung: 2 Punkt(e)

Hmm,das Gegenteil..Spassl-Fuck,ach nee,zu flach,
Spackl-Sack;Höckel-Stöck;Löcken-Stöck-Spakken-Haupt...hmm,ihr seid ja doof,ich kann das nicht,was verlangt ihr da eigentlich von mir-wo bin ich überhaupt?-und-WAS zum Teufel IST DAS??
Komische Leute, komisches Gelaber..Zack!Da sindwa widder.Und Ihr seid Schuld!Wenn man hier so ahnungslos im Internet rumsiecht und seibert und einen sowieso schon keiner mehr ernst nimmt, oder aber zu ernst, so nach dem Mottomein Gott,was ist DAS denn für eine?-Hilfe!«..dann,ja dann kann ich mich ja hier jetzt ergießen, in diesem eigenst für wirren Schorf vom Dorf geschaffenen kleinen Internet-Eckchen..Nettchen.
Ich habe auch den ultimativen Newsletter
abonniert,kann mir ja vielleicht mal live angucken,was Ihr so macht! Bis dann und viel Spaß dabei noch!..und all das über eine Google-Suche mit dem Schlagwort »FUNK«!Sooo weit kommt man im Internet.

ASL-AK schrieb am 21.3. 2003 um 16:22:22 Uhr zu

ASL-AK

Bewertung: 1 Punkt(e)

"Wir traun uns wohl in die WG.
Wir traun uns überall hin!
Außerdem schreibt man Vollvosten mit zwei Fau.
Aber ansonsten hat er eigentlich mit allem, was er sagt recht, der buschi, ja, muß man sagen.
Oder, Käpt'n?"
»Jep, Jott

So, und jetzt müssen wir wohl mal ordentlich auf den Busch klopfen...

(Oder auf Bush? Aber das gehört jetzt nicht hier her.)

Einige zufällige Stichwörter

steinigen
Erstellt am 10.12. 2001 um 17:37:46 Uhr von el_presidente, enthält 12 Texte

Fachhochschule
Erstellt am 1.6. 1999 um 14:55:01 Uhr von Mario, enthält 28 Texte

Greuelpropaganda
Erstellt am 24.10. 2000 um 21:44:41 Uhr von Gronkor, enthält 12 Texte

beamtenpension
Erstellt am 30.1. 2016 um 03:31:01 Uhr von Christine, enthält 1 Texte

Samstagabend-Fick
Erstellt am 20.9. 2003 um 23:27:22 Uhr von Kim, enthält 19 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0097 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen