Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 23, davon 23 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 10 positiv bewertete (43,48%)
Durchschnittliche Textlänge 175 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,522 Punkte, 11 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 17.6. 2003 um 22:10:03 Uhr schrieb
toschibar über FräuleinVoyager
Der neuste Text am 1.1. 2019 um 07:31:09 Uhr schrieb
Pferdschaf über FräuleinVoyager
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 11)

am 4.3. 2005 um 20:48:13 Uhr schrieb
Claudya über FräuleinVoyager

am 12.12. 2004 um 22:25:15 Uhr schrieb
Joker über FräuleinVoyager

am 3.7. 2005 um 23:25:14 Uhr schrieb
Mac Nabb über FräuleinVoyager

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »FräuleinVoyager«

Ich erinnerte mich und schrieb am 17.6. 2003 um 22:12:25 Uhr zu

FräuleinVoyager

Bewertung: 11 Punkt(e)

Toschibar und Voyager erinnern mich ein bißchen an Herrn Fuchs und Frau Elster vom Sandmännchen.

toschibar schrieb am 17.6. 2003 um 22:13:24 Uhr zu

FräuleinVoyager

Bewertung: 8 Punkt(e)

Das FräuleinVoyager arbeitete mal in der vernetzungsstelle0815. Damals. Ja, das waren noch Zeiten. Zwischenzeitlich hat es dann in der BlasterKlapse die Oberschwester gegeben, aber Sozialarbeit sagte ihm doch nicht zu, dem FräuleinVoyager und so hat es wieder gewechselt. Der neue Job ist zwar auch eine Art Sozialarbeit, aber anders: RUF MICH AN!

Wenkmann schrieb am 19.12. 2004 um 21:04:10 Uhr zu

FräuleinVoyager

Bewertung: 1 Punkt(e)

Sehr geehrte FräuleinVoyager,

da Sie ein wunderschönes, junges, intelligentes
und überaus bezauberndes Geschöpf mit lieblichem
Duft und glockenhellem Stimmenklang sind,
dessen betörende und erotisierende Aura meine
Sinne vernebelte,
haben wir beschlossen, Ihnen die Summe von

1.000.000

(In Worten: Eine Million Euro)

mit sofortiger Wirkung auf Ihr Düsseldorfer
Nummernkonto zu überweisen.

Sollte der Betrag nicht binnen zwei Bankarbeitstagen bei Ihnen eingegengen sein, so bitte ich Sie, mir dies sofort
telefonisch mitzuteilen.
Ich werde Ihnen das Geld dann in angemessener Kleidung PERSÖNLICH übergeben.

In immerwährender Liebe,

Ihr

Wenkmann



























(Die Nacht war zauberhaft)

Voyager schrieb am 30.11. 2003 um 07:56:10 Uhr zu

FräuleinVoyager

Bewertung: 5 Punkt(e)

Vor zwei Jahren ist eine Mitbewohnerin im Haus gestorben, die ich wegen ihres hohen Alters insgeheim Das Fossil nannte. Die war schon sehr alt, als ich hier einzog und ich vermutete über gut 20 Jahre, sie lebt nur noch, um mich zu ärgern. Sie liebte es, mich in der Frühe im Hausflur abzupassen, wahrscheinlich lauerte sie geradezu auf mich, um dann die Wohnungstür aufzureissen und mich mit einem FräuleinVoyager! anzuherrschen. Das Morgengrauen war ohne sie irgendwie nicht komplett.

Einige zufällige Stichwörter

Grund
Erstellt am 16.1. 2000 um 23:48:32 Uhr von Salmonelle, enthält 137 Texte

Fangfrage
Erstellt am 30.3. 2002 um 17:14:07 Uhr von Microchip, enthält 10 Texte

Kompottlöffel
Erstellt am 28.5. 2002 um 19:28:35 Uhr von the weird set theorist, enthält 4 Texte

piercen
Erstellt am 24.3. 2007 um 01:11:30 Uhr von mcnep, enthält 2 Texte

Dominante-Lebensgefährtin
Erstellt am 31.5. 2016 um 22:15:40 Uhr von Fritz Freitag, enthält 16 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0144 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen