Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 12, davon 10 (83,33%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 4 positiv bewertete (33,33%)
Durchschnittliche Textlänge 234 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,083 Punkte, 2 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 27.12. 1999 um 11:49:00 Uhr schrieb
Karo über Gänsahals
Der neuste Text am 11.7. 2010 um 16:35:46 Uhr schrieb
wortdenker über Gänsahals
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 2)

am 11.7. 2010 um 16:35:46 Uhr schrieb
wortdenker über Gänsahals

am 24.11. 2002 um 23:05:37 Uhr schrieb
Rheinländer über Gänsahals

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Gänsahals«

Mcnep schrieb am 15.7. 2001 um 13:23:14 Uhr zu

Gänsahals

Bewertung: 4 Punkt(e)

Gänsehals, Gosehals, Gans und vielleicht sogar Gänsahals; erstaunlich oft begegnet einem dieses Wort als Ortsbezeichnung, so auch im schönen Neandertal, wo eine steile Serpentinenstraße die nach Mettmann führt, 'Die Gans' heißt. Kommt wohl noch aus dem Mittelalter, wo die einzigen Tiere mit einem langen dünnen Hals, die man öfters zu sehen bekam, Gänse waren (und schmal und lang sind die Fluren und Straßen, die so genannt werden). Hätte es damals schon Zoos gegeben, würden Neandertaler heute wahrscheinlich die Giraffe runterfahren.

gareth schrieb am 20.11. 2001 um 15:57:13 Uhr zu

Gänsahals

Bewertung: 2 Punkt(e)

Gänsahals, hmm.
Ich vermute, das ist aus dem örtlichen Telefonbuch von Entenhausen abgeschrieben, und dabei wurde ein Komma vergessen oder der eine oder andere Vokal vertauscht oder vergessen.

Hamlet Hamster schrieb am 12.10. 2004 um 13:45:22 Uhr zu

Gänsahals

Bewertung: 1 Punkt(e)

»Die Mensabalz und der Gänsahals« ist der Titel zu einer noch zu schreibenden Geschichte, die in der Mensa beginnt und im Hals einer Gans endet. Dazwischen passiert recht vieles. Zum Beispiel gibt es eine wilde Autoverfolgungsjagd. Einen Mamutdialog in einem Zoo vor dem Pinguingehege. Und einen Auszug aus der Rede des Reiseleiters im Bonner Plenarsaal des alten Bundestages, der zu einem Hotel umgebaut wurde. Es fällt in diesem Zusammenhang der Begriff »Du dumme Gans!«.

Einige zufällige Stichwörter

Computerspiele
Erstellt am 10.6. 2009 um 15:07:50 Uhr von mcnep, enthält 11 Texte

Würde
Erstellt am 3.2. 2000 um 12:16:06 Uhr von Tanna, enthält 168 Texte

Leistungssportler
Erstellt am 17.4. 2003 um 10:44:29 Uhr von Voyager, enthält 8 Texte

richten
Erstellt am 9.3. 2002 um 17:24:24 Uhr von quimbo75@hotmail.com, enthält 17 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0083 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen