Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 144, davon 141 (97,92%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 25 positiv bewertete (17,36%)
Durchschnittliche Textlänge 201 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung -0,042 Punkte, 79 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 13.1. 2001 um 10:52:22 Uhr schrieb
Huhu über Hallo
Der neuste Text am 13.7. 2017 um 15:18:36 Uhr schrieb
Nuss über Hallo
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 79)

am 18.9. 2004 um 01:43:23 Uhr schrieb
der grashüpfer an sich über Hallo

am 17.9. 2005 um 14:01:17 Uhr schrieb
? über Hallo

am 12.1. 2006 um 23:37:34 Uhr schrieb
TNT über Hallo

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Hallo«

Ugullugu schrieb am 30.8. 2002 um 14:48:07 Uhr zu

Hallo

Bewertung: 3 Punkt(e)

Ich würde gerne mal zu einem richtig gemeinen, berüchtigten, gefürchteten, fiesen, von aller Welt gehaßten Typen gehen (was weiß ich, Adolf Hitler, Edgar Hoover, der gemeine Kinderquäler von Nebenan, der ekelgeile Leichenkoser und was man sonst noch so unsympathisch finden kann) und ganz freundlich bis leicht überdreht »Hallo« sagen. Fühlt sich bestimmt toll an. Dann könnte man vielleicht noch ein »Wie geht's?« hinterherschieben.

hydraios@gmx.de schrieb am 15.8. 2001 um 09:00:19 Uhr zu

Hallo

Bewertung: 3 Punkt(e)

Řúf in dén hausflúr.
Řúf ins télefón.
Řúf in dén blástè.

Švaigen.

hexe schrieb am 18.1. 2002 um 10:47:42 Uhr zu

Hallo

Bewertung: 6 Punkt(e)

hallo du ... und 600 km zwischen uns. in meiner hand statt deiner nur der hörer. hallo ... so viel sehnsucht in einem wort.

Nanni schrieb am 13.1. 2001 um 13:51:58 Uhr zu

Hallo

Bewertung: 5 Punkt(e)

»Hallo
»Hallo
»Wie heißt Du
»Nanni
»Und wie heißt Du richtig
»Nanni
»Und was steht im Ausweis
»Nanni
»Wie schreibt sich das denn
»N-a-n-n-i
»Aber Du mußt doch noch einen richtigen Namen haben
»Nein
»Nur Nanni
»Ja, nur Nanni
»Geht denn so was

Pif&Hercules schrieb am 3.2. 2004 um 01:49:27 Uhr zu

Hallo

Bewertung: 1 Punkt(e)

Hier und da esse ich Brot, weil es des Essens ist. Meine Mutter schenkt mir einen Eiskuchen, und ich denke an goldene Zukunft, und an Wohntürme mit vielen Zimmern, und in jedem wohnt genau EIN Mensch, und alle sind glücklich. Die warme Wärme der Nadel nimmt sich ihren Teil. Ich jedoch schwebe auf Wolken wie Barbarella ins Abendrot.

Einige zufällige Stichwörter

Bärentrommel
Erstellt am 10.3. 2002 um 06:05:19 Uhr von Dortessa, enthält 7 Texte

Tetrapack
Erstellt am 2.1. 2001 um 13:54:48 Uhr von Leif Czerny, enthält 25 Texte

Mindesthaltbarkeitsdatum
Erstellt am 14.1. 2001 um 20:26:09 Uhr von Karla, enthält 43 Texte

Dornenkrone
Erstellt am 29.7. 2006 um 22:45:26 Uhr von Und Deiner??, enthält 4 Texte

Pessimismus
Erstellt am 18.2. 2004 um 15:30:43 Uhr von mcnep, enthält 19 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0134 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen