Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 35, davon 35 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 10 positiv bewertete (28,57%)
Durchschnittliche Textlänge 550 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,171 Punkte, 14 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.10. 2001 um 09:25:34 Uhr schrieb
Neugier über Kosename
Der neuste Text am 27.10. 2017 um 10:26:49 Uhr schrieb
Pfarrerstochter über Kosename
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 14)

am 27.10. 2017 um 10:26:49 Uhr schrieb
Pfarrerstochter über Kosename

am 29.1. 2003 um 15:54:31 Uhr schrieb
podl über Kosename

am 13.2. 2013 um 19:49:10 Uhr schrieb
roja über Kosename

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Kosename«

Roswitha schrieb am 13.3. 2003 um 16:50:15 Uhr zu

Kosename

Bewertung: 4 Punkt(e)

Kosenamen sind meistens so eine Paar-Geschichte. Ich kannte mal ein Paar die haben sich Schnuff-Schnuff(er sie) und Brumm-Brumm(sie ihn) genannt. Ganz ernsthaft. Also auch wenn sie dritten von dem geliebten Partner berichteten: »Schnuff-Schnuff geht es heute nicht so gut. Deswegen gehe ich einkaufen
Dabei waren sie im sonstigen Leben voll zurechnungsfähig. Erstaunlich.

Bettina Beispiel schrieb am 9.5. 2007 um 00:29:27 Uhr zu

Kosename

Bewertung: 1 Punkt(e)

Der Kosename, den ich als »Rache« für »Honeybunny« und die wundervolle Übersetzung »Honighase« bekam, lautet »Schnubbel« oder auch in variatio »Schnubbelhase« (wenn die Person, die den Namen ausspricht, etwas aus der Küche haben will, ohne sich selbst dorthin zu bewegen) oder »Schnubbelchen« (wenn ich mal wieder absolut trotzig auf den Boden trampele....)....
Kosenamen sind super, so lange man mich nicht Schatz nennt: Da hab ich immer das Gefühl, der Mann hält sich nebenbei noch drei andere Frauen, die er auch alle »Schatz« nennt. Auf diese Art und Weise erspart man sich das Kuddelmuddel mit den Namen. Da rutscht im Bett nie nen falsche Namen raus.

Ugullugu schrieb am 11.9. 2002 um 13:26:43 Uhr zu

Kosename

Bewertung: 3 Punkt(e)

Der unglaublichste Kosename, den zu führen ich die höchst zweifelhafte Ehre hatte, war höchstwahrscheinlich »Stinkemäulchen«.

Einige zufällige Stichwörter

FrauKawahaBetreibtVoodoo
Erstellt am 30.1. 2003 um 21:35:50 Uhr von Dortessa, enthält 3 Texte

düster
Erstellt am 31.5. 2001 um 15:41:34 Uhr von GlooM 2oo1, enthält 25 Texte

Dürerhase
Erstellt am 17.2. 2007 um 14:30:53 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Kohl
Erstellt am 19.1. 2000 um 01:35:51 Uhr von Alvar, enthält 156 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0088 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen