Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 14, davon 14 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 6 positiv bewertete (42,86%)
Durchschnittliche Textlänge 249 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,000 Punkte, 7 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 30.12. 2004 um 01:17:05 Uhr schrieb
mcnep über Seebeben
Der neuste Text am 27.7. 2010 um 09:41:08 Uhr schrieb
Wortdenker über Seebeben
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 7)

am 11.1. 2005 um 17:58:56 Uhr schrieb
x über Seebeben

am 30.12. 2004 um 01:44:13 Uhr schrieb
toschibar über Seebeben

am 4.1. 2005 um 00:53:58 Uhr schrieb
toschibar über Seebeben

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Seebeben«

toschibar schrieb am 3.1. 2005 um 22:54:22 Uhr zu

Seebeben

Bewertung: 3 Punkt(e)

Es macht mich kotzen, dass die Gemeinschaft der herrschenden Staaten jetzt im Chor von menschlichen Tragödien heult, die Menschen zu Spenden aufruft und sich die Vertreter der herrschenden Klassen dieser herrschenden Staaten groß, größer und noch größer ablichten und über sich berichten lassen, weil sie 3, 30 oder 300 Millionen Euros, Dollars, Sloty, Franc oder Yen spenden - der Irakkrieg kostete offiziellen Angaben zu Folge 60 Milliarden Dollar, Kritiker sprechen von 100 bis 2000 Milliarden Dollar - was soll also das Getue um diese Peanuts Spenden? Und alle die Ihr im Taumel der Feiertage, eingelullt vom lieblichen Duft des Marzipans und Eurer Duftkerzen vom Weihnachtsmarkt von einer funktionierenden Weltgemeinschaft sprecht und ergriffen seid von dieser Art des Zusammenrückens in dieser »einen Welt« - Ihr gehört im nächsten Abenteuer- und Kinderfickerurlaub weggespült.

mcnep schrieb am 30.12. 2004 um 01:17:05 Uhr zu

Seebeben

Bewertung: 3 Punkt(e)

Worte, die nur einen einzigen Vokal beinhalten, haben oft etwas Unheimliches: Avatar, Seebeben, Minipli, monoton... Und beim U wird es so gruselig, daß mir dazu nicht ein einziges dreisilbiges Wort einfallen will.

Rita schrieb am 4.1. 2005 um 11:56:30 Uhr zu

Seebeben

Bewertung: 3 Punkt(e)

Viel schlimmer sehen sie, danach, im Grund nicht aus: die gedunsenen Bierbäuche in ihren lächerlichen bunten Höschen.

ARD-Ratgeber schrieb am 30.12. 2004 um 12:02:47 Uhr zu

Seebeben

Bewertung: 1 Punkt(e)

Außenminister Fischer hat ja prinzipell recht wenn er sagt nach der Flutkatastrophe mögen sich die Menschen den Slogan BrotStattBöller erst recht zu Herzen nehmen.

Es bleibt zu hoffen, daß die Weisheit auch von der Weltpolitik befolgt wird.

Was kostet ein Frühwarnsystem und wie hoch sind die Gesamtetats der weltweiten Kriegsmaschinerie?

Einige zufällige Stichwörter

plus
Erstellt am 30.11. 2001 um 18:19:01 Uhr von minus, enthält 23 Texte

Motivationsmangel
Erstellt am 14.3. 2002 um 22:29:49 Uhr von reic, enthält 13 Texte

Kubikkilometer
Erstellt am 23.11. 2006 um 13:50:40 Uhr von Yadgar, enthält 6 Texte

Rätesystem
Erstellt am 8.11. 2001 um 22:30:36 Uhr von Bürger, enthält 6 Texte

Ygramul-die-Viele
Erstellt am 21.12. 2008 um 06:24:51 Uhr von Michel und Bruno und ein Schatten von Batemann , enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0084 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen