Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 314, davon 310 (98,73%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 103 positiv bewertete (32,80%)
Durchschnittliche Textlänge 102 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,287 Punkte, 157 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 25.9. 1999 um 15:48:22 Uhr schrieb
Hellkeeper über wir
Der neuste Text am 29.6. 2018 um 14:28:05 Uhr schrieb
Christine über wir
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 157)

am 10.5. 2005 um 16:00:19 Uhr schrieb
strandgruppe über wir

am 22.4. 2017 um 10:43:55 Uhr schrieb
Christine über wir

am 24.7. 2008 um 20:05:05 Uhr schrieb
supernase über wir

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Wir«

sarah schrieb am 2.11. 2000 um 02:09:59 Uhr zu

wir

Bewertung: 4 Punkt(e)

Wir ist ein wunderschönes Wort, wenn man verliebt ist. Wir bedeutet nicht allein zu sein, da ist jemand und der ist da.
Ein »WIR« kann einen allerdings auch sehr einzwängen wenn man sein ICH sucht und immer ein WIR findet

Liamara schrieb am 25.9. 1999 um 15:58:57 Uhr zu

wir

Bewertung: 3 Punkt(e)

Das schönste daran, ein Schnuckelchen zu haben, ist doch das Wir-Gefühl. Allein schon so belanglose Dinge wie »wir sind einkaufen gegangen«. Nicht ich, nicht du, sondern wir. Gibt's was schöneres?

DuMensch schrieb am 27.2. 2000 um 01:13:52 Uhr zu

wir

Bewertung: 2 Punkt(e)

»Wir sind das Volk« riefen die Menschen..nicht alle wurden froh danach..aber es wird hoffentlich noch so oft von vielen Völkern gerufen werden; bis es doch froh macht.

brotkopp schrieb am 27.3. 2002 um 17:17:01 Uhr zu

wir

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wirus: Als Herdentier muss man ja immer so verdammt aufpassen, dass man nicht irgend einen Müll nachplappert oder anderen keinen vorsagt. Und als ob das nicht schon schlimm genug ist, scheinen die wenigsten von uns davon zu wissen, dass man sich bei jeder Bewusstseinsberührung, so albern sie auch sein mag, sich richtig üble Krankheiten zuziehen kann, was vollkommen natürlich und auch überhaupt nicht verwerflich ist, leider muss man sein Immunsystem in einem solchen Falle bewusst benutzen, sonst kommt es zu einer Epedemie oder einer Ideologie...

biggi schrieb am 15.9. 2003 um 23:43:04 Uhr zu

wir

Bewertung: 5 Punkt(e)

Liebe? . wir ist was anderes. Liebe ist das nicht. Wir ist ein Blitzlicht, eine Momentaufnahme. Vielleicht ein Job. Aber mehr nicht.

Gilliatt schrieb am 7.7. 2004 um 08:41:52 Uhr zu

wir

Bewertung: 2 Punkt(e)

Je mehr wir, desto weniger ich: wir als Lösungsmittel für das ich.

Voyager schrieb am 20.6. 2002 um 19:53:22 Uhr zu

wir

Bewertung: 2 Punkt(e)

gibt es hier nicht. jede andere wahrnehmung ist blasterparanoia.

alphatierchen schrieb am 12.4. 2003 um 23:22:14 Uhr zu

wir

Bewertung: 2 Punkt(e)

Wir sollten viel öfter etwas tun, was kein Ziel verfolgt, keine Eile hat und sich nicht lohnen muß.

Anna schrieb am 19.6. 2000 um 21:06:24 Uhr zu

wir

Bewertung: 1 Punkt(e)

Du und ich....und doch nur zwei....immer noch alleine...zu zweit nur in der Sekunde des Blickes, der Minute des Kusses...der Dauer meiner Fingerspitzen auf Deiner Haut...

MiaX schrieb am 17.8. 2001 um 21:23:31 Uhr zu

wir

Bewertung: 2 Punkt(e)

du hast mich zum Krieger gemacht 's mir beigebracht, und wie zwei Tiger jagten wir uns nacht für NAcht, dirigiert von dieser Macht dieser immensen Energie, die uns umhüllt wie ein Mantel grenzenloser Phantasie

Einige zufällige Stichwörter

Nyima-Aprikose
Erstellt am 26.2. 2001 um 23:28:43 Uhr von Gwendoline, die Nachtschwester, enthält 10 Texte

Tadzio
Erstellt am 29.4. 2017 um 13:08:57 Uhr von Rita , enthält 4 Texte

Absurditäten
Erstellt am 26.1. 2003 um 12:58:37 Uhr von Rufus, enthält 5 Texte

Calvados
Erstellt am 17.9. 2003 um 03:23:26 Uhr von Ultrafaust, enthält 6 Texte

Nicholas
Erstellt am 24.10. 2001 um 22:24:27 Uhr von R.J., enthält 6 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0206 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen