Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 13, davon 13 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 5 positiv bewertete (38,46%)
Durchschnittliche Textlänge 191 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,538 Punkte, 7 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 16.10. 2004 um 07:25:07 Uhr schrieb
Felix the Cat über Blickkontaktabwehr
Der neuste Text am 14.5. 2018 um 17:54:14 Uhr schrieb
Nachbar über Blickkontaktabwehr
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 7)

am 31.8. 2011 um 21:46:10 Uhr schrieb
christine über Blickkontaktabwehr

am 14.5. 2018 um 16:46:46 Uhr schrieb
Christine über Blickkontaktabwehr

am 2.12. 2008 um 06:05:34 Uhr schrieb
Wandler über Blickkontaktabwehr

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Blickkontaktabwehr«

mcnep schrieb am 16.10. 2004 um 07:54:26 Uhr zu

Blickkontaktabwehr

Bewertung: 3 Punkt(e)

Amüsant-peinliche Beobachtungen zu diesem Thema lassen sich an den unterschiedlichsten Orten machen: Ein dort seit längerem bekannter Herr fortgeschrittenen Alters betritt eine Örtlichkeit, wo er zielstrebig einen freien Platz ansteuert, im letzten Augenblick jedoch offenbar einer daneben stehenden ihm bekannten Person ansichtig wird und sich einige Meter weiter in einer etwas unkommoderen Position mit gesenktem Blick aufbaut. Gerade seine kaum merklichen Seitenblicke scheinen aber von dieser Person halbbewußt wahrgenommen worden zu sein (manchmal denke ich, daß die Augen eine Art niederfrequente Seelenreststrahlung abgeben, was erklären würde, warum selbst dösende oder stark in andere Tätigkeiten vertiefte Menschen aufblicken, wenn sie längere Zeit angeschaut werden) und als er sich zum Gehen wendet, spricht er den Erstanblicker an, indem er ihm einen freundlichen Gruß entbietet. Statt diesen nun einfach zu erwidern, sprudelt der Angesprochene los, etwa des Gehaltes »Ja, der Herr Soundso! Das war ja ganz knapp bei mir, heute hatte ich wohl zwei Kaffee zuviel, das geht mir immer so auf die Blase...« was gerade außenstehenden Beobachtern jene kleine Wendung zuviel erscheinen wird, um noch Zweifel an seinem tatsächlichen Grund für den Besuch der Lokalität zu lassen.

Rita schrieb am 1.12. 2014 um 18:03:21 Uhr zu

Blickkontaktabwehr

Bewertung: 2 Punkt(e)

Manchmal könnte ich vegan werden.
Ein Freund mit Bauernhof berichtet, wie munter jeden Morgen seine Schweine sind und ihn mit einer Art Fröhlichkeit in Augenschein nehmen.
Nicht so am Morgen solcher Tage, an denen der Schlachter angemeldet ist, um sich am Nachmittag wieder einmal ein Schwein auszusuchen.

Nachbar schrieb am 14.5. 2018 um 17:54:14 Uhr zu

Blickkontaktabwehr

Bewertung: 1 Punkt(e)

Mein Nachbar mag mich nicht besonders. Wenn ich in den Garten komme, senkt er seinen Blick, damit er mir nicht in die Augen sehen muss.
Bei seiner Frau ist es umgekehrt. Wenn ich in den Garten komme, steht sie sofort am Gartenzaun und blickt mir tief in die Augen. Bei dem Ehemann kann ich das gut verstehen.

Einige zufällige Stichwörter

KonstantinWecker
Erstellt am 10.2. 2003 um 18:37:08 Uhr von Protestsängerin, enthält 21 Texte

#metoo
Erstellt am 30.1. 2018 um 07:03:15 Uhr von Susi, enthält 12 Texte

Meine-Gereiztheit-wurde-immer-stärker
Erstellt am 21.8. 2012 um 23:30:40 Uhr von Personalchef, enthält 13 Texte

929
Erstellt am 13.12. 2000 um 19:42:40 Uhr von Blaster-Spider, enthält 9 Texte

Spamrally
Erstellt am 19.2. 2005 um 00:12:55 Uhr von urgs, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0160 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen