Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 17, davon 17 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 13 positiv bewertete (76,47%)
Durchschnittliche Textlänge 290 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 1,176 Punkte, 3 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 29.3. 2005 um 14:01:17 Uhr schrieb
n00b über Eindringling
Der neuste Text am 10.5. 2018 um 10:13:33 Uhr schrieb
Die Einsame über Eindringling
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 3)

am 11.3. 2008 um 23:23:44 Uhr schrieb
pat batemann über Eindringling

am 13.4. 2012 um 02:14:59 Uhr schrieb
hannelore Schmidt über Eindringling

am 11.3. 2008 um 23:26:01 Uhr schrieb
Der Wiedergeborene Günther Strack über Eindringling

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Eindringling«

Höflich Wandsforth schrieb am 29.3. 2005 um 15:35:54 Uhr zu

Eindringling

Bewertung: 5 Punkt(e)

Erster Polizist, starr in die Augen starrend: »Soo, Guten Tag! (eher brüllend) Was machen sie hier? Warten sie auf ihren Zug

Jemand: »Äh...«

Zweiter Polizist, starr in die Augen starrend, Arme in Westernpose vom grünen Blouson abgespreizt: »Warten sie hier auf irgendjemand? Warten sie hier? Hier

Jemand: »Ah, mein Zug geht um 11.35...«

Dritter Polizist, starr in die Augen starrend, Hand am Pistolenhalfter: »SOSO, SIE WARTEN HIER ALSO AUF IHREN ZUG...«

Erster Polizist: »Können wir mal ihren Ausweis sehen!!!!«

Jemand: »Öh, ja ja. Aber hier darf man doch warten, das hier ist der Wartebereich...oder so, ne

Zweiter Polizist: »Jaja, HIER DARF MAN SCHON WARTEN!!!!!!!!!! DOCHDOCH!!!!!!!!!!!!!!!!«

Erster Polizist, mit Funkgerät und Ausweis:
"SO, hier ist ihr AUSWEIS WIEDER!!!!!
SCHÖNEN TAG NOCH!!!!!!!!!!"

Jemand, bei sich: »Himmel

Jana schrieb am 20.6. 2007 um 14:45:14 Uhr zu

Eindringling

Bewertung: 1 Punkt(e)

Heute steckt da wieder dieses Ding in mir und ich werde es nicht los, bis heute Abend.
Die Akkus sind frisch aufgeladen. Irgentwann wird es sich einschalten. Wenn ich im Einkaufszentrum stehe und spühre wie es losgeht, muß ich mich irgentwo hinsetzen und die Augen schließen. Meistens ist es aber zu schnell wieder vorbei.
Dann kann ich nur noch bis zur nächsten zufälligen Aktivierung warten.

Aber ich habe mir es selbst ausgesucht. Ich habe diesen Eindringling eingeladen und ihn tief in mich gesteckt. Der Keuschheitsgürtel aus Edelstahl verhindert, daß ich den Eindringling verliere oder es mir anders überlege.. Der Schlüssel bleibt zu hause.

Pferdschaf schrieb am 13.4. 2012 um 02:04:30 Uhr zu

Eindringling

Bewertung: 1 Punkt(e)

Die Weltgesundheitsorganisation, die boese Schlange, das Biest rising out from the sea, das luegt wie gedruckt, wenn man mit denen reden will,das ist nicht einfach,ist wie in Asterix und Obelix: Gehen Sie hier in die Libory, warten Sie dort, sprechen Sie mit Person X, Person X ist nicht zustaendig fuer dieses Subjekt, kontaktieren sie 7th floor, Media Staff, waehlen Sie Nummer auf black Telephon, Person ist in Spanien, gehen Sie zurueck, dial Number Null on the black Telephone again, Person hat nur 10 Minuten Zeit und ist nicht verantwortlich fuer public people, zum Verruecktwerden ist das mit denen. Nun weiss ich wenigstens wie das aussieht, das Haupthaus der neuen internationalen Nazis, die nicht zugeben wollen, was sie sind.
Dabei haette ich so viele Fragen...
Heute habe ich eine Pinocchio Nase aus Gummi getragen, den CD Diplomatique-Cars gefaellt das gar nicht, die anderen koennen lachen, das sind dann wohl die Public People, die nichts boeses ahnen. So muss man sich einfach auf die konzentrieren, deren Gesichter ernst und verdriesslich schauen, wenn man in front of theire house die Eingaenge blockiert und oeffentlich Kritik am grossen Palast veruebt, was schon fast eine Straftat sein muss, beobachtet man deren Securitys.
Und so rollt das vor sich hin wie zu Hitlers Zeiten, da kommen welche mit Zauberwoertern, die Geheimnisse haben, die die anderen nicht kennen und schon duerfen diese Leute Babys fixen mit Formaldehyd zum Beispiel, das muss sich der neue Mensch mal vorstellen, was die sich dort zusammengelogen haben, das ist ein eigenstaendiges Kapitel des Grauens fuer sich und wie die gerade Afrika envoelkern, zuletzt haben die das mit den Indianern gemacht. Aber dazumal haben nicht ganze Nationen mitgeholfen, eben das ist heute anders.
Darum wird das auch ein ganz fettes Fressen.

Die Einsame schrieb am 10.5. 2018 um 10:13:33 Uhr zu

Eindringling

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich lasse nachts immer mein Fenster offen. In Hoffnung auf einen Eindringling, der erst ins Fenster, dann in mein Bett und schließlich in mich eindringt.

Diese Nacht war die 1499. in Folge, in der ich wieder leer ausgegangen bin.

VEDEN schrieb am 12.2. 2007 um 12:29:35 Uhr zu

Eindringling

Bewertung: 1 Punkt(e)

DIE UNTER DER GÜRTEL BEWUSTSEINS TIEFEN TAUCHERN LINIEN GETREUEN ERFAHRUNGSKLAMMERN HÜTERN
WEIDLICHEN GEDANKEN ÄSEN NÄHREN
GEISTIGES VERWEHREN VIKTOR

Einige zufällige Stichwörter

eintreten
Erstellt am 10.7. 2006 um 09:49:05 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte

Model
Erstellt am 25.3. 2002 um 01:37:44 Uhr von Gaddhafi, enthält 37 Texte

Mädchenmaterial
Erstellt am 31.7. 2009 um 16:32:31 Uhr von Der Junge von nebenan, enthält 6 Texte

verhüten
Erstellt am 26.5. 2007 um 23:26:56 Uhr von mcnep, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0088 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen