Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 38, davon 38 (100,00%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 9 positiv bewertete (23,68%)
Durchschnittliche Textlänge 95 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,211 Punkte, 25 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.7. 2002 um 10:11:49 Uhr schrieb
biggi über gleichgültig
Der neuste Text am 26.4. 2017 um 12:17:37 Uhr schrieb
Christine über gleichgültig
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 25)

am 26.4. 2017 um 12:17:37 Uhr schrieb
Christine über gleichgültig

am 27.10. 2006 um 03:20:35 Uhr schrieb
Viki über gleichgültig

am 10.1. 2016 um 22:24:51 Uhr schrieb
Christine über gleichgültig

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Gleichgültig«

biggi schrieb am 18.2. 2003 um 17:16:58 Uhr zu

gleichgültig

Bewertung: 1 Punkt(e)

wann ich ganz bei mir bin? inzwischen immer öfter. hab das radio zu laufen, ohne sofort bei jeder nachricht zu recherchieren. allmählich stabilisiert sich auch das gewicht. schlaf ist knapp. schade. ich lasse noch zu viel nähe zu.

biggi schrieb am 29.7. 2006 um 18:13:11 Uhr zu

gleichgültig

Bewertung: 1 Punkt(e)

ok, ich dreh mich nicht mehr um, wenn einer aus dem fernseher schaut. aber gut geht es mir deshalb noch lange nicht. ich will endlich schön sein. sofort

Matze. schrieb am 3.5. 2003 um 21:02:53 Uhr zu

gleichgültig

Bewertung: 1 Punkt(e)

ich habe neulich ein interview gelesen, mit einem katholischen hochgeistlichen, mein gedächtnis ist grau und der wortlaut verloschen, es tut mir leid, aber er sagte, in der modernen gesellschaft treffe man eine »kalte gleichgültigkeit« an. ich weiß nicht. schließlich gehöre ich ja zu dieser modernen gesellschaft, und von einigen ausnahmen abgesehen, die es wohl immer geht, halte ich meine generation für durschnittlich, vor allem durchschnittlich sozial, teilhabend und halt eben nicht gleichgültig. wie kann man überhaupt eine kalte gleichgültigkeit zeigen? klingt eher nach einer stromleitung, als lebenden, fühlenden wesen. aber wahrscheinlich behauptet jede generation, sie wäre das mass der dinge, und die absolut durchschnittlichste oder tollste, beste, intelligenteste etc.

Einige zufällige Stichwörter

Satin
Erstellt am 16.7. 2002 um 12:15:51 Uhr von der Geist des Wassers, enthält 4 Texte

waschmaschinenfest
Erstellt am 30.12. 2008 um 17:31:23 Uhr von orschel, enthält 3 Texte

Schnarchmaske
Erstellt am 14.6. 2008 um 19:22:28 Uhr von mcnep, enthält 6 Texte

Malaga
Erstellt am 27.10. 2004 um 15:54:04 Uhr von sintra, enthält 6 Texte

Eggesin
Erstellt am 5.9. 2014 um 20:41:00 Uhr von Bodenständiger Pommer, enthält 3 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0088 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen