Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 33, davon 32 (96,97%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (24,24%)
Durchschnittliche Textlänge 836 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,303 Punkte, 18 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 9.10. 2001 um 08:11:09 Uhr schrieb
Bimbo-bongo über köstlich
Der neuste Text am 14.4. 2018 um 18:27:28 Uhr schrieb
Bettina Beispiel über köstlich
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 18)

am 16.2. 2018 um 12:53:05 Uhr schrieb
schaute eben mal in die Forensik rein und über köstlich

am 7.7. 2007 um 15:57:21 Uhr schrieb
Putinov über köstlich

am 9.4. 2010 um 08:57:24 Uhr schrieb
Wolf über köstlich

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Köstlich«

Bettina Beispiel schrieb am 13.4. 2018 um 21:36:32 Uhr zu

köstlich

Bewertung: 5 Punkt(e)

Wer wird da nicht spontan Aha! resp. Oho! sagen.
Bitte beachten Sie auch das Wort beinnah, das ist nicht dasselbe wie beinah.


Christine schrieb am 13.4. 2018 um 20:46:37 Uhr über
Bestechung

beim vibratorstöhnen kannst du davon ausgehen, dass es tatsächlich lokal gemeint ist und durch die stöhnend erhöhte beckenbodenvorspannung die stimulationsfläche des klitorisumfeldes ähnlich der reflexsteigerung des weiblichen wüstenskorpions kurz vor kopulation resp. nahrungsaufnahme durch symmetrisieren der extremitäten optimiert werden soll. was von dem gestöhne tatsächlich im hippocampus ankommt ist also zweitrangig. es geht lediglich um einen gate control mechanismus resp. um ein spinales geschehen innerhalb der lenden, also beinnah.

Bettina Beispiel schrieb am 2.4. 2018 um 16:16:10 Uhr zu

köstlich

Bewertung: 3 Punkt(e)

Sag danke für die tollen Stichwortgelegenheiten!
Köstliche Stichworte! Er darf stolz auf sich sein, endlich.





Prügelstrafe: Neuer Text von Klopiss
2. April 2018, 15:37
Klopiss schrieb über »Prügelstrafe«: »»Der Prügelpsychopath« erzählt die Geschichte des Netzkünstlers Porno-Alvar, der bei einem Peitschenangriff auf dem Weg von Stuttgart nach Oelde über Bord geht und von einem Blaster gerettet wird. Pädobernd mit der stinkigen stankigen Lederbux, eine Tunte von großer Hirnrissigkeit und Idiotie, terrorisiert den Blaster. Zugleich ist er aber auch notgeil und hat sich seine eigene Philosophie nach [...]«


Prügelstrafe: Neuer Text von Klopiss
2. April 2018, 15:37
Klopiss schrieb über »Prügelstrafe«: »»Der Prügelpsychopath« erzählt die Geschichte des Netzkünstlers Porno-Alvar, der bei einem Peitschenangriff auf dem Weg von Stuttgart nach Oelde über Bord geht und von einem Blaster gerettet wird. Pädobernd mit der stinkigen stankigen Lederbux, eine Tunte von großer Hirnrissigkeit und Idiotie, terrorisiert den Blaster. Zugleich ist er aber auch notgeil und hat sich seine eigene Philosophie nach [...]«


Prügelstrafe: Neuer Text von Klopiss
2. April 2018, 15:36
Klopiss schrieb über »Prügelstrafe«: »»Der Prügelpsychopath« erzählt die Geschichte des Netzkünstlers Porno-Alvar, der bei einem Peitschenangriff auf dem Weg von Stuttgart nach Oelde über Bord geht und von einem Blaster gerettet wird. Pädobernd mit der stinkigen stankigen Lederbux, eine Tunte von großer Hirnrissigkeit und Idiotie, terrorisiert den Blaster. Zugleich ist er aber auch notgeil und hat sich seine eigene Philosophie nach [...]«


Fundmaschine: Neuer Text von Klopiss
2. April 2018, 15:36
Klopiss schrieb über »Fundmaschine«: »»Der Prügelpsychopath« erzählt die Geschichte des Netzkünstlers Porno-Alvar, der bei einem Peitschenangriff auf dem Weg von Stuttgart nach Oelde über Bord geht und von einem Blaster gerettet wird. Pädobernd mit der stinkigen stankigen Lederbux, eine Tunte von großer Hirnrissigkeit und Idiotie, terrorisiert den Blaster. Zugleich ist er aber auch notgeil und hat sich seine eigene Philosophie nach [...]«

Klopiss schrieb über »viagrajubiläum«: »»Der Prügelpsychopath« erzählt die Geschichte des Netzkünstlers Porno-Alvar, der bei einem Peitschenangriff auf dem Weg von Stuttgart nach Oelde über Bord geht und von einem Blaster gerettet wird. Pädobernd mit der stinkigen stankigen Lederbux, eine Tunte von großer Hirnrissigkeit und Idiotie, terrorisiert den Blaster. Zugleich ist er aber auch notgeil und hat sich seine eigene Philosophie nach [...]«


Beflissenheit: Neuer Text von Klopiss
2. April 2018, 15:33
Klopiss schrieb über »Beflissenheit«: »»Der Prügelpsychopath« erzählt die Geschichte des Netzkünstlers Porno-Alvar, der bei einem Peitschenangriff auf dem Weg von Stuttgart nach Oelde über Bord geht und von einem Blaster gerettet wird. Pädobernd mit der stinkigen stankigen Lederbux, eine Tunte von großer Hirnrissigkeit und Idiotie, terrorisiert den Blaster. Zugleich ist er aber auch notgeil und hat sich seine eigene Philosophie nach [...]«

Bettina Beispiel schrieb am 3.4. 2018 um 08:47:22 Uhr zu

köstlich

Bewertung: 2 Punkt(e)

Jemand der Bescheid weiß schrieb am 2.4. 2018 um 14:28:59 Uhr über
Mora

Noli lebt hier. Im Flüchtlingslager bei Berlin.
Noli lügt hier. Er hat eine falsche Identität.
Noli sollte schleunigst abgeschoben werden.


Jemand der Bescheid weiß schrieb am 2.4. 2018 um 00:20:05 Uhr über
Mora

Noli lebt hier. Im Flüchtlingslager bei Berlin.
Noli lügt hier. Er hat eine falsche Identität.
Noli sollte schleunigst abgeschoben werden.


Einer der zur Wahrheit verpflichtet ist schrieb am 14.3. 2018 um 01:13:27 Uhr über
Mora

Seit Noli in Berlin oder Brandenburg als angeblich kasachischer Flüchtling in einer Heimunterkunft lebt, brabbelt er zwar leidlich Deutsch, zeigt aber keinerlei Respekt. Das ist die Wahrheit - und nicht die Mora-Lügengeschichten von Bria oder Cato.


Jemand, der die Wahrheit kennt schrieb am 13.3. 2018 um 23:28:49 Uhr über
Mora

Seit Noli in Berlin oder Brandenburg als angeblich kasachischer Flüchtling in einer Heimunterkunft lebt, brabbelt er zwar leidlich Deutsch, zeigt aber keinerlei Respekt. Das ist die Wahrheit - und nicht die Mora-Lügengeschichten von Bria oder Cato.


Jemand, der die Wahrheit kennt schrieb am 13.3. 2018 um 22:36:55 Uhr über
Mora

Seit Noli in Berlin oder Brandenburg als angeblich kasachischer Flüchtling in einer Heimunterkunft lebt, brabbelt er zwar leidlich Deutsch, zeigt aber keinerlei Respekt. Das ist die Wahrheit - und nicht die Mora-Lügengeschichten von Bria oder Cato.


Der Kasache schrieb am 8.3. 2018 um 14:59:04 Uhr über
Mora

Klar, dass Noli jetzt versucht Deutsch zu brabbeln. Er lebt ja als falscher kasachischer Flüchtling in einem Wohnheim in Berlin. Das stand ja schon ausführlich im Blaster. Also von wegen Mora und so. Alles gelogen.


Der Kasache schrieb am 7.3. 2018 um 22:45:05 Uhr über
Mora

Klar, dass Noli jetzt Deutsch brabbelt. Er lebt ja als falscher kasachischer Flüchtling in einem Wohnheim in Berlin. Das stand ja schon ausführlich im Blaster. Also von wegen Mora und so. Alles gelogen.


Der Kasache schrieb am 7.3. 2018 um 19:23:53 Uhr über
Mora

Klar, dass Noli jetzt Deutsch brabbelt. Er lebt ja als falscher Flüchtling in einem Wohnheim in Berlin. Das stand ja schon ausführlich im Blaster. Also von wegen Mora und so. Alles gelogen.

Einige zufällige Stichwörter

geschichtenDieKeinerLesenWill
Erstellt am 16.1. 2003 um 15:11:38 Uhr von ..., enthält 29 Texte

WurstpuppeCordula
Erstellt am 20.5. 2006 um 21:44:50 Uhr von morlock, enthält 5 Texte

vortrefflich
Erstellt am 4.4. 2001 um 21:39:12 Uhr von Metzgervereinigung, enthält 6 Texte

Joachim
Erstellt am 16.6. 2001 um 17:30:26 Uhr von Joe, enthält 25 Texte

aufsteigen
Erstellt am 7.4. 2014 um 17:06:55 Uhr von August, enthält 5 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0235 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen