Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 18, davon 17 (94,44%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 8 positiv bewertete (44,44%)
Durchschnittliche Textlänge 382 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,444 Punkte, 6 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 8.9. 2017 um 02:28:20 Uhr schrieb
Schmidt über Nie-wieder-wichsen
Der neuste Text am 20.12. 2017 um 01:59:29 Uhr schrieb
Tobias über Nie-wieder-wichsen
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 6)

am 9.9. 2017 um 10:00:37 Uhr schrieb
InsasseBernhard über Nie-wieder-wichsen

am 16.9. 2017 um 18:48:41 Uhr schrieb
Alex über Nie-wieder-wichsen

am 11.9. 2017 um 00:06:21 Uhr schrieb
InsasseBernhard über Nie-wieder-wichsen

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Nie-wieder-wichsen«

Martin schrieb am 14.9. 2017 um 23:35:10 Uhr zu

Nie-wieder-wichsen

Bewertung: 4 Punkt(e)

Das ist doch völliger Blödsinn. Sag niemals nie, kann ich darauf nur erwidern. Klar, es gibt da diese NoFap Bewegung aus Amerika. Aber selbst diese Jungs wichsen nur vorübergehend nicht, für 60, 90 oder 120 Tage, aber ganz sicher nicht »nie wieder«. Ich bin auch nicht der Typ, der sich andauern einen runterholt, aber wenn meine Freundin nicht da ist und ich will trotzdem Sex, dann habe ich ihn eben mit mir selbst und kann das auch total genießen. Wie fast alle anderen Männer auch!

Lars schrieb am 17.9. 2017 um 15:49:09 Uhr zu

Nie-wieder-wichsen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Von wegen! Ich habe mich anders entschieden. Gegen das Auspeitschen und gegen meine Freundin. Und für das Masturbieren.

Zur Erinnerung, ich hatte gewichst. Meine Freundin wollte, dass ich dafür mit der Peitsche bestraft werde. Ich habe sie um Verzeihung gebeten und wollte nie-wieder-wichsen. Aber ich wollte nicht ausgepeitscht werden. Dann wolle sie die Trennung, hat sie gesagt und ich habe dann doch erwogen, mich mit Peitschenhieben eindecken zu lassen.

Daraufhin hat mich mein Freund Lukas für verrückt erklärt, wenn ich mich darauf einlassen würde. Lass die Alte doch gehen, hat er mir geraten. Du kannst wichsen so oft und soviel du willst, es ist dein Schwanz und nicht ihrer. Als ich dann weiterhin gezweifelt habe und ihn daran erinnert habe, dass ich ja versprochen hatte nie mehr zu wichsen, da hat er mit kurzerhand den Hosenschlitz aufgeknöpft, den Gürtel geöffnet, und mir Hose und Unterhose runtergezogen. Ich ließ das ganz perplex über mich ergehen und noch bevor Lukas beherzt zugegriffen hat, war ich voll erregt...

Dann mache ich es eben, hat er gesagt und hat mir einen runtergeholt, bis ich einen total ekstatischen Orgasmus hatte. Das war natürlich tausendmal besser, als die Peitsche spüren zu müssen.

Tobias schrieb am 20.12. 2017 um 01:59:29 Uhr zu

Nie-wieder-wichsen

Bewertung: 2 Punkt(e)

Ich versuche das jetzt auch mal. Kann ja nicht so schwer sein, wenn schon so viele Schmidts Ratschlägen gefolgt sind. Und Nichtwichsen heißt automatisch weniger sündigen, denn wichsen-ist-auch-eine-Sünde!

Einige zufällige Stichwörter

Brummbär
Erstellt am 13.3. 2002 um 15:00:56 Uhr von dasMoek, enthält 7 Texte

poetryslam
Erstellt am 28.5. 2001 um 01:46:57 Uhr von jezabel, enthält 9 Texte

GoldenePosaune
Erstellt am 23.11. 2002 um 12:55:07 Uhr von Wenkmann, enthält 5 Texte

Nell
Erstellt am 3.8. 2000 um 10:55:20 Uhr von Nico, enthält 13 Texte

Laos
Erstellt am 6.7. 2001 um 14:34:55 Uhr von StaticIP, enthält 7 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0094 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen