Anzahl Assoziationen zu diesem Stichwort (einige Beispiele folgen unten) 66, davon 65 (98,48%) mit einer Bewertung über dem eingestellten Schwellwert (-3) und 33 positiv bewertete (50,00%)
Durchschnittliche Textlänge 211 Zeichen
Durchschnittliche Bewertung 0,439 Punkte, 12 Texte unbewertet.
Siehe auch:
positiv bewertete Texte
Der erste Text am 12.1. 1999 um 02:26:49 Uhr schrieb
Alvar über tasche
Der neuste Text am 20.6. 2014 um 00:36:35 Uhr schrieb
Gabi über tasche
Einige noch nie bewertete Texte
(insgesamt: 12)

am 5.11. 2006 um 17:41:25 Uhr schrieb
heini über tasche

am 7.3. 2007 um 00:08:45 Uhr schrieb
Denise über tasche

am 24.3. 2005 um 21:20:46 Uhr schrieb
ARD-Ratgeber über tasche

Einige überdurchschnittlich positiv bewertete

Assoziationen zu »Tasche«

Liamara schrieb am 24.1. 1999 um 23:00:10 Uhr zu

tasche

Bewertung: 3 Punkt(e)

Vor Weihnachten wollte ich mir eine schöne Tasche kaufen, welche es im Strauss Mega Store reduziert gab. Ich hatte nicht genug Geld, weil ich mir eine Brille kaufen musste, hörte aber, dass wir im Lotto gewonnen haben und für jeden sicher 50,- abfallen würden, das hätte dann wieder für die Tasche gereicht. Doch dann, im Januar, erfuhr ich, dass es nur knapp 13,- waren! Das ist ein Skandal. Gut, dass ich die Tasche nicht gekauft habe.

Anina schrieb am 25.1. 1999 um 20:31:09 Uhr zu

tasche

Bewertung: 3 Punkt(e)

Wahrscheinlich oute ich mich jetzt als das Hinterletzte, aber ich habe keine Umhängetasche. Eigentlich überhaupt keine Tasche. Na gut, diese komischen Baumwolltaschen, die man heutzutage anstatt Plastiktüten zuhause hortet, und eine Reisetasche, über die der Hund meiner Eltern immer sofort herfällt, wenn ich dorthin komme, weil er hofft, ich hätte einen Keks oder sowas für ihn drin.
Aber normalerweise bevorzuge ich Rucksäcke.
Fällt der Rucksack eigentlich bei so trendbewußten Leuten wie den Assoziationsblaster-Usern eigentlich schon unter das Stichwort »abgefrühstückt«?

Bert der Bär schrieb am 12.1. 1999 um 02:27:07 Uhr zu

tasche

Bewertung: 2 Punkt(e)

Letztens, da bin ich jemandem begegnet, der sah aus, hmmm, der sah aus wie ein Wurzelgnom! Ja, das war ganz seltsam. Und wie ich darauf nun komme? Na, das seltsamste war seine Umhängetasche, die war nämlich aus Kupfer. Ich weiß auch nicht was der damit wollte.

Dortessa schrieb am 2.8. 2000 um 07:57:11 Uhr zu

tasche

Bewertung: 4 Punkt(e)

Wenn man in einer Tasche Äpfel tut,
ist sie nur dann eine Apfeltasche wenn die Tasche selbst eßbar ist.

Nils schrieb am 10.1. 2001 um 05:02:04 Uhr zu

tasche

Bewertung: 1 Punkt(e)

In den Taschen meines großen Ledermantels habe ich immer Unmengen von Müll - vor allem Flyer von Parties und Konzerten, zu denen ich dann eh nicht gehe. Aber ich habe in der Innentasche immer ein kleines Notizbuch und einen Stift, damit ich mir Telefonnummern und email-Adressen von neuen Bekanntschaften notieren kann. Außerdem ist da immer ein Notfall-Kajal, manchmal verschmiert man sich ja, wenn man beim Tanzen schwitzt.

Kati schrieb am 18.9. 2001 um 14:00:21 Uhr zu

tasche

Bewertung: 2 Punkt(e)

Es ist ein dummes Ding mit der Liebe. Das Eine willst du, das andere bekommst du. Und zufrieden bist du nie.-

Einige zufällige Stichwörter

Motorradfahren
Erstellt am 13.1. 2006 um 22:57:11 Uhr von Peter K., enthält 35 Texte

Welte-Mignon
Erstellt am 24.8. 2009 um 22:33:06 Uhr von mcnep, enthält 4 Texte

Schlawiner
Erstellt am 27.11. 2001 um 09:11:24 Uhr von toschibar, enthält 12 Texte

Überwachungsdichte
Erstellt am 26.12. 2018 um 22:13:12 Uhr von Christine, enthält 1 Texte


Der Assoziations-Blaster ist ein Projekt vom Assoziations-Blaster-Team (Alvar C.H. Freude und Dragan Espenschied) | 0,0102 Sek.
E-Mails sammelnde Stinke-Spammer: Fresst das! | Tolle E-Mail-Adressen