>Info zum Stichwort Bauernschläue | >diskutieren | >Permalink 
Lenin schrieb am 16.1. 2006 um 12:52:59 Uhr über

Bauernschläue

Vor dem Bauernpuff steht eine Bauernprostituierte. Ich hatte vorher schon in vielen Bauernpornos gesehen wie Bauernnutten mit Bauerndildos einen scharfen Bauernfick hingelegt hatten, doch dieses Bauernflittchen hatte es mir angetan. Ich wusste es war nur ein einfaches Bauernbordell und die Bauernpornoindustrie war weit entfernt, doch der Gedanke von einem Bauernpornoproduzent entdeckt zu werden gab mir Mut. Damals bei der Bauernpornoforschung hatte mir mal ein Bauernpornofilmproduzent erzählt, daß ein bekannter Bauernpornostar einst vor einem Bauernpuff entdeckt wurde.

Ich wäre auch so gerne Bauernpornodarsteller, das würde mir doch so viel bedeuten.

Doch da gab mir der Bauernzuhälter schon einen Wink. Es war klar daß er mich zu Bauernsex mit dieser Bauernschlampe anleiten wollte. Dieses Bauernflittchen war äußerst attraktiv, ihre Bauerntitten bebten bei jeder Bewegung.

Beim Gedanken an mein neues Bauernpornoheftchen wurde mein Bauernschwanz ganz hart. Zu gerne wäre ich jetzt in ihrer Bauernmöse.

Doch halt, ich hatte gar kein Geld, ich alter Bauerndepp.

Bei meinem mickrigen Gehalt als Bauernmafialaufjunge konnte ich mir das nicht leisten. Verdammte geizige Bauernmafia.

Diesmal hatte ich keine Bauernfotze abbekommen. Ich war ja auch nur ein einfacher Bauernarsch.

Schnell eilte ich zum nöchsten Bauernstichwort.


   User-Bewertung: /
Die Verwendung von Gross/Kleinschreibung erleichtert das Lesen!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bauernschläue«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bauernschläue« | Hilfe | Startseite 
0.0060 (0.0026, 0.0020) sek. –– 772530890