>Info zum Stichwort Schreck | >diskutieren | >Permalink 
Dr. Schranz schrieb am 10.10. 2012 um 13:40:27 Uhr über

Schreck

Eine heftige angsteinflößende Gemütserschütterung, die sehr plötzlich aufkommt. Zum Beispiel, wenn einem einfällt, dass man vergessen hat, ein Geburtstagsgeschenk für den nächsten Tag zu kaufen - und das kurz vorm Ladenschluss!

Bedenke, auch Die-Mönche-haben-genug-davon-erschreckt-zu-werden.


   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »Schreck«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Schreck«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Schreck« | Hilfe | Startseite 
0.0013 (0.0006, 0.0002) sek. –– 736797092