>Info zum Stichwort Ampel | >diskutieren | >Permalink 
kiki schrieb am 22.1. 2008 um 17:51:38 Uhr über

Ampel

Wir wohnen viel zu nahe an einer Ampel. Ständig die aufheulenden Motoren der Jung-Rennfahrer; die dröhnenden Auto-HiFi-Anlagen, die unsere Fensterscheiben klirren lassen, solange die Trottel an der Ampel stehen. Gelegentlich schrill quietschende Reifen, wenn sie's mal nicht geschafft haben, das Rotlicht zu überspringen. Irgendwann fährt sich bestimmt noch mal einer vor unseren Augen platt. Hat denen noch niemand verraten, daß es besser ist, 2 Minuten zu spät dran zu sein, als eine verdammte Ewigkeit tot?


   User-Bewertung: /
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ampel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ampel« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0006, 0.0003) sek. –– 462730577