>Info zum Stichwort Bestand | >diskutieren | >Permalink 
Kontroller schrieb am 2.9. 2013 um 11:50:38 Uhr über

Bestand

Der Bestand einer Bibliothek umfasst die Gesamtheit der in einer Bibliothek gesammelten Publikationen.
Inhaltsverzeichnis

1 Erschließung und Nutzung
2 Medien in Bibliotheken
3 Aufbewahrung
4 Erwerbung
5 Bestandspflege

Erschließung und Nutzung

Der Bibliotheksbestand ist in der Regel in einem Bibliothekskatalog verzeichnet und dadurch erschlossen. Man unterscheidet zwischen Formalerschließung und Sacherschließung. Anhand der so gewonnenen Metadaten lässt sich ermitteln, ob eine Bibliothek ein gesuchtes Werk besitzt und wo es sich befindet. Je nachdem, ob es sich um eine Ausleihbibliothek oder eine Präsenzbibliothek handelt, kann das Werk auch entliehen oder nur im Lesesaal genutzt werden.
Medien in Bibliotheken

Der Bestand einer Bibliothek setzt sich aus verschiedenen Publikationsformen zusammen, wobei die Printmedien, vor allem Bücher in der Regel den größten Anteil ausmachen.

Einige Spezialbibliotheken sammeln gezielt bestimmte Medienarten (z.B. Filmbibliotheken und Hörbüchereien).

In einer virtuellen Bibliothek werden oftmals keine eigenen Medien gesammelt, sondern lediglich Verweise auf Netzpublikationen. Gelegentlich werden die Medien dennoch zur Langzeitarchivierung oder mittels Caching vorgehalten.
Aufbewahrung

siehe: Regalmeter, Bibliotheksmagazin, Freihandaufstellung
Erwerbung

siehe: Akzession
Bestandspflege

siehe: Bestandspflege (Bibliothek)


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bestand«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bestand« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0006) sek. –– 665664223