>Info zum Stichwort DerSagenumwobeneKelchDerKotze00008 | >diskutieren | >Permalink 
Alfred E. Palmström schrieb am 20.7. 2009 um 15:15:22 Uhr über

DerSagenumwobeneKelchDerKotze00008

Kelchlyrik


Tief in mir ein Magengrummeln,
ich hör' mich selber leise brummeln:

"Oh Schmerz, oh Graus,
die Kotz' muss raus!"

Eilend hinfort zum Würgesaale
such' ich die ganz besond're Schale,

greifend den Kotzkelch,
wunderbar, ja welch

Freude, ihn zu sehen,
kurz vor dem Würgsaal bleib ich stehen,

um zu brechen, um zu würgen,
doch (ich kann mich dafür verbürgen),

es kommt nur der Saft vom Magen,
die Säure, ein Schmerz zum beklagen,

die Kotze, die bleibt jetzt noch fern,
der Kotzkelch - und ich! - haben das nicht gern.

Rasch, rasch, nun auf zum Würgesaale,
ich trag mit mir die leere Schale,

In diesem Raum nun angekommen,
wird mir auf einmal ganz benommen,

ich fühle mich ganz bös' beklommen,
die Kotze, sie will nicht hochkommen.

Auf einmal brodelt's tief in mir,
vor mir der Kotzkelch, rein und schier.

Das Kotzstöckchen, stochernd nun im Rachen,
so steigt der Würgreiz, das ist nicht zum Lachen.

Ich reiher in den Kotzkelch 'rein,
alles kommt raus, so muss es sein,

im Würgesaale geht das fein,
es gluckert hoch die Kotze mein.

Doch was ist das?
Es ist ganz krass,

der Mageninhalt kann's nicht sein,
die Bröckchen sind schon gar zu klein.

Ein Geruch, so fremd und übel,
steigt empor aus dem Kotzkübel.

All die feinen kleinen Bröckchen
rühr' um nun ich mit dem Kotzstöckchen.

Vertraut wie Kotze, noch ganz warm,
doch mir schwant's... das hier kommt vom Darm!

Durch Darm und Magen hochgegluckert,
was hier nun im Kotzkelch puckert,

ja, es nahm den falschen Pfad,
doch nun ist es gar zu spat,

der Darminhalt muss hinten raus,
sonst das Würgen wird zum Graus.

Der Mageninhalt, so ist's fein,
der muss in den Kotzkelch 'rein.

Und die Moral von der Geschicht:
Reize Deine Därme nicht,
Dir deren Inhalt sonst aus dem Gesicht
fallen tut...
das ist nicht gut!








-
-



   User-Bewertung: +3
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »DerSagenumwobeneKelchDerKotze00008«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »DerSagenumwobeneKelchDerKotze00008«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »DerSagenumwobeneKelchDerKotze00008« | Hilfe | Startseite 
0.1133 (0.1119, 0.0008) sek. –– 653832162