>Info zum Stichwort Fernseher | >diskutieren | >Permalink 
Die Leiche schrieb am 17.11. 2012 um 23:10:42 Uhr über

Fernseher

Für den Fernseher bevorzugte ich lange die Bezeichnung »buddhistische Maschine«, nach Enzensberger. In der Tat beschleicht ja den Glotzer, sowie die Maschine zu flimmern beginnt, jener Ausdruck glückseeliger Blödheit, den man ansonsten von Debilen und Drogenkonsumenten kennt: an nichts mehr denken, nichts mehr fühlen - eins sein mit der Materie und Energie: Nirvana !

Doch seit einigen Jahren sage ich am liebsten nüchterner: »Gleichrichter«. Denn das Fernsehn transportiert die gesellschaftlichen Normative gerade dann, wenn der Glotzer es nicht merkt. Wenn er sich ganz entspannt der Unterhaltung hingibt, in jenem vorgenannten Zustand der Blödheit und Kritiklosigkeit - genau dann wird er indoktriniert.


   User-Bewertung: +1
»Fernseher« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fernseher«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fernseher« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0014, 0.0003) sek. –– 509559299