>Info zum Stichwort Heilige | >diskutieren | >Permalink 
Joachim schrieb am 5.10. 2003 um 16:10:59 Uhr über

Heilige

Heilige sind GUT. Das Gegenteil Sind SCHEINheilige. Der Schein trügt. Was ist TRÜGT? Trügt ist der Beweis, das ES nicht so ist wie ES sein soll. Was beweist das? ES ist änderbar. So lässt sich heiligen. Damit Heil sei was nicht heil ist. Diejenigen die das können sind Heilige. Sie machen die Dinge nicht so wie sie sind sindern so wie sie sein sollen. ICH BIN ein Heiliger ist dann wenn ich weiss wie ES sein soll und etwas dafür tue. Je mehr ICH tut um so Heiliger wird ES. ES kann auch ICH sein. Heil(ig)e heißt Heile. (IG), man kann ES (IGE) mit Betonung (IKE) was auf berlinerisch auch ICH heißt sagen, meint nur mich, Dich, usw. Ein HEIL des GeistES, der ES so sieht, dass ES kommt so wie ES sein soll. Am Ende ALLES HEIL, nur HEILIGE, EIN jeder EIN HEILIGER. DAS GANZE IST dann das HEILIGSTE. DAS ALLERHEILIGSTE versteht das. ES IST das ICH BIN.


   User-Bewertung: -1
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Heilige«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Heilige« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0005, 0.0004) sek. –– 635443243