>Info zum Stichwort Kleider | >diskutieren | >Permalink 
PhallusDei schrieb am 30.6. 2002 um 15:38:16 Uhr über

Kleider

Ich möchte, dass du meine Puppe bist. Eine leblose lebende Puppe mit melancholischen Augen. Geschminkt und puppenhaft weiss gepudert, in Strapsen und Strümpfen, hochhackigen Stiefeln und langem Kostüm. Dich einkleiden und ausziehen, einkleiden und ausziehen, einkleiden und ausziehen... dich eng einschnüren, meine Puppe.


   User-Bewertung: -1
Ganze Sätze machen das Assoziieren und Blasten interessanter!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kleider«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kleider« | Hilfe | Startseite 
0.0011 (0.0006, 0.0002) sek. –– 490553627