>Info zum Stichwort Spritze | >diskutieren | >Permalink 
wuming schrieb am 15.3. 2003 um 03:01:46 Uhr über

Spritze

,verkauft, um ihn -zu liquidieren. Spitzeinwirei es oft %es ib

.e en. ei-
stens besteht eine -heiße Spritze« aus Strychnin, das in Geschmack und Aussehen den Opiaten ähnelt.)

»Hast du jemals gesehen, wie eine heiße Spritze wirkt, mein junge? Ich sah Gimp, als sie ihm in Philadelphia eine verpaßten. Wir bautcn einen durchsichtigen Bordellspiegel in sein Zimmer ein und ließen uns fünf Dollar fürs Zusehen bezahlen. Er kriegte die Nadel nicht mehr aus dem Arm. Sie schaffen's nicht, wenn die Spritze sitzt. So findet man sie, am blauen Arm hingt der Tropfer voll geronnenen
Blutes. Der Ausdruck in den Augen, wenn die Ladung 'reinhautj,
Junge, das war Zucker ...

Erinnere mich, als ich mit dem Vigilante reiste. Bester Erpresser im Ge@ift. Draußen in Chikago ... Wir bearbeiteten die Schwulen ip Lincoln Park. Eines Nachts erscheint der Vigilante in Cowboystiefeln und schwarzer Weste mit Blechstern, ein Lasso iiber die Schulter gelungene zur Arbeit.

Und ich sage: >Was ist denn mit dir los? Bist du verrückt geworden?,

Er sieht mich nur an und sagt: >Zieh, Fremder<, und zerrt einen alten rostigen Colt 'raus, und ich hau ab, quer durch den Lincoln Park, Kugeln sausen um mich herum. Und er hängt drei Schwule, bevor

die Polente ihn schnappt. Ich denke, der Vigilante hat seinen Spitznamen verdient ...

Hast du jemals bemerkt, wie viele Ausdrücke der Homosexuellen von Betrügern übernornmen werden? Zum Beispiel >hell machen<,

das jemandem zu erkennen gibt, man sei von derselben Branche? >sie12 mal die!,

-,Guck mal, wie Paregoric Kid sich an sein Opfer Iranmacht!, >F-ager Beaver geht viel zu schnell 'ran.(

Schuhladenheini (er bekam diesen Spitznamen, als er sich darauf

spezialisierte, Fetischisten in Schuhgeschiften auszunehmen) meint:
>Mach es einmal mit Vaselin, und der junge kommt wieder und

iarninert nach mehr.< Wenn er ein Opfer entdeckt, beginnt er schwer zu atmen, sein Gesicht schwillt an, und seine Lippen färben sich vio-

6

lttt wie Kie eines 9.e7iIen ES'V,.mos - Lan%%am, Z'ÄT,'L
sich seinem Opfer, scharf auf ihn, und betastet ihn mit dem faulen-

den Ektoplasma seiner Finger.
Ruhe hat den Blick eines ernsthaften kleinen jungen, der ihn wie blaues Neonlicht durchglüht. Einen Strick mit aufgereihten Kaulköpfen in der Hand, trat er direkt aus einer Titelseite der Saturday Evening Post heraus und konservierte sich selbst in opiaten. Seine Opfer schlagen nie Lärm, und die Rauschgiftbullen sind schwer hinter ihm her. Eines Tages geht's mit dem Kleinen Blauen jungen bergab, und das Ende vom Lied würde sogar einen Krankenwagenfahrer kotzen lassen. Zuletzt dreht Ruhe völlig durch. Er rennt durch leere Autornatenrestaurants und Untergrundbahnhöfe und schreit: >Komm zurück, junge! Komm zurück!!< und folgt seinem jungen bis in den East River, durch Kondoms und Orangenschalen, durch ein Mosaik treibender Zeitungen, hinab in den schweigenden schwarzen Schlamm, zu einzernentierten Gangstern und krummgeschlage nen Revolvern, die dem untersuchenden Finger lü sterner Ballistikexperten keine Chance lassen
Und der Schwule denkt- Was für ein Kerl!! Wenn ich den jungs bei Clark von dem erzähle. Er sammelt Typen> würde sogar noch bei joe Goulds stupider Seemövenschau stehenbleiben. So hole ich einen Fünfer aus ihm heraus und verabrede ein Treffen, um ihm »Marihuana«, wie er es bezeichnet, zu verkaufen. Und ich denke dabei, dem Burschen werde ich Catnip andrehen. (Anmerkung: Catnip riecht wie Marihuana, wenn es brennt. Es wird häufig an Unvorsichtige oder Nichteingeweihte verkauft.) »Na ja«, sagte ich und tippte auf meinen Arm, »die Pflicht ruit. Wie ein Richter zum anderen sagte: Sei gerecht, und wenn du nicht gerecht sein kannst, entscheide willkürlich.<«
Ich betrete ein Automatenrestaurant, und da ist Bill Gains. Er steckt in einem fremden'Mantel und sieht aus wie ein teilweise gelähmter Bankier aus dem Jahr igio. Daneben, schäbig und unauffällig, old Bart. Er weicht mit dreckigen Fingern, deren Schmutz glänzt, Sandkuchen ein.

7



   User-Bewertung: -3
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »Spritze«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Spritze«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Spritze« | Hilfe | Startseite 
0.0069 (0.0016, 0.0044) sek. –– 630488420