>Info zum Stichwort Weihnachtsbaum | >diskutieren | >Permalink 
Penner schrieb am 20.12. 2002 um 18:16:13 Uhr über

Weihnachtsbaum

Ein Weihnachtsbaum ist eine Pflanze. Diese wächst in Gruppen neben dem Bahnhofseingang. Dort werden sie scharf bewacht von Leuten mit Geldbörsen und roten Kappen. Niemand bekommt dort einen Parkplatz, darum ist der Besuch dieser Weihnachtsbäume vor dem Bahnhof allen so verhasst. Trotzdem werden viele Anstrengungen unternommen, sich vor einem aufzustellen und den Finger zu heben. Dann muss man eine Abgabe zahlen und dadurch ist es Pflicht, den Baum mitnehmen. Am Ende steht er plötzlich schief vor dem Fernseher und ist von Anfang an ein großes Ärgernis. Der Käufer muss sich verantworten und ist deshalb am heiligen Abend ein zitterndes Nervenbündel.


   User-Bewertung: +2
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber einen eigenständigen Text zum Thema »Weihnachtsbaum«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Weihnachtsbaum«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Weihnachtsbaum« | Hilfe | Startseite 
0.0014 (0.0005, 0.0004) sek. –– 639580877