>Info zum Stichwort entgleisen | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 12.10. 2007 um 08:45:15 Uhr über

entgleisen

Ich halte es immer noch für ein Wunder, dass nicht weltweit viel mehr Züge entgleisen. Wenn ich daran denke, was Daniel und ich zwischen 9 und 14 auf der Schnellzugstrecke so alles deponiert haben: Münzen, Plastikfiguren - und wir waren noch halbwegs besonnene, verantwortungsbewusste Kinder, allenfalls hätte uns in der recht uneinschaubaren Gleisecke der heranwuschende Zug des kommenden Erwachsenendaseins berauben können. Aber bei den Millionen Kindern an den Millionen Gleiskilometern kommt sicher eine Menge Unfug zusammen.


   User-Bewertung: /
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »entgleisen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »entgleisen« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0009, 0.0003) sek. –– 471061468