>Info zum Stichwort meinem | >diskutieren | >Permalink 
mesi schrieb am 22.10. 2012 um 11:30:01 Uhr über

meinem

Wenn meinem nicht da ist, müßte deins da sein. Mir wurde Intellektualität »unterstellt«, muß irgendwas Nettes sein, ich verwende normalerweise wenig fremde Worte, die man googeln mußMan, ich schreibe oft nur so, wie ich spreche und denke, hielt und halte das für ein ganz normales «Ding»!«


   User-Bewertung: /
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »meinem« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »meinem«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »meinem« | Hilfe | Startseite 
0.0010 (0.0004, 0.0002) sek. –– 630242096