>Info zum Stichwort täten | >diskutieren | >Permalink 
er.und.nicht.ich schrieb am 6.11. 2005 um 19:21:14 Uhr über

täten

in der gegend aus der ich komme nutzt man, vornehmlich man in form der landbevölkerung, folgenden satz um alle handlungen ohne breite gesellschaftliche akzeptanz zu missbillgen:
»wenn des alle täten, wo kämmwa denn donn hi!?«
auf meiner top10 liste der dümmsten sätze, nimmt dieser klar platz eins ein. nicht nur das der argumentative gehalt gleich null ist. wer ohne scham das wort »täten« benutzt hat kein recht sich über eine auf dem boden ausgedrückte zigarette zu beschweren.


   User-Bewertung: +1
Ist Dir schon jemals »täten« begegnet? Schreibe auf was dabei geschehen ist.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »täten«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »täten« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0009, 0.0004) sek. –– 657663723