>Info zum Stichwort Lauschangriffsvariation | >diskutieren | >Permalink 
schmidt schrieb am 21.3. 2023 um 09:04:39 Uhr über

Lauschangriffsvariation

Diese Dinge sind so unglaublich daß sie Dir selbst im Moment des Geschehens völlig unglaublich vorkommen. Was Tontechnik und Aufnahmetechnik vermag ist wirklich unglaublich. Das jüngste Beispiel, meine große Ein Meter Sechzig Matratze von beträchtlicher Schwere und Dicke die Knarrt sehr knarrig beim Erheben aus dem Bett, man könnte das, von vor dem Fenster, wenn es geklappt ist, wie immer, bei großer Stille draußen, hören. Nun ist es nicht das erste mal daß auf dem Vordach draußen ist ein Vordach einer Halle das eng an mein Schlafzimmerfenster grenzt, daß da also Leute irgendwas installiert oder herumgefuhrwerkt haben, jedenfalls waren da leute zu Gange die irgendwas taten was sich mir nicht erschloß. Nun liege ich also vor dem Erheben aus dem Bette wohl ziemlich lange ruhig da, und draußen ist auch alles völlig still, eine wirklich lange zeit, und dann erhebe ich mich mit einem Ruck, was ein jedes mal neues, aber ganz charakteristisches Knarren ergibt. Und was soll ich sagen, ich sitze also auf der bettkante, genau zwei Sekunden nach meiner knarrenden Erhebung und höre deutlichst und von hoher musikalischer imitatorischer Qualität, genau ein recht deutliches Trommeln in genau der Art wie mein Knarren der Matratze war, eine verstärkung also meines eben in die Stille hinein gemachtes geräuschs. Und dann erzählen Sie das mal einem arzt.


   User-Bewertung: /
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Lauschangriffsvariation«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Lauschangriffsvariation« | Hilfe | Startseite 
0.0087 (0.0040, 0.0022) sek. –– 781201522