>Info zum Stichwort Begehren | >diskutieren | >Permalink 
Ehefrau schrieb am 14.8. 2015 um 18:34:21 Uhr über

Begehren

Ich lasse mich gerne begehren. Unsere Liebe ist noch jung, und mein Mann begehrt mich. Ich reize ihn zu gerne, damit aus seinem Begehren Begierde wird. Ein vorsichtiger Blick in Richtung Schwanz verrät mir,ob ich damit Erfolg habe.

Er kann sich mir nicht entziehen. Seine Erregung beginnt, sowie er meinen erwartungsvollen Blick wahrnimmt. Mich wiederum erregt seine Reaktion auf diesen meinen Blick. Und es dauert nicht lange, bis wir übereinander herfallen.





   User-Bewertung: /
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Begehren«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Begehren« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0007, 0.0003) sek. –– 678102538