>Info zum Stichwort Busfahrer | >diskutieren | >Permalink 
GhettoGoethe schrieb am 8.6. 2005 um 10:10:59 Uhr über

Busfahrer

Die Gattung der Busfahrer (lat: homo magnum stulpum)innerhalb der Spezies Haarloser Affen (Hominiden)gibt der Wissenschaft seit langem Rätsel auf; So haben sie einen vergleichsweise einfachen Job, sitzen nur rum und schneiden PKW's.
Trotzdem sind die Vertreter dieser Art unausgeglichen, teilweise bishin zur Unausstehlichkeit. Jeder hat es schon mal erlebt: Der Bus steht an der Station, der Busfahrer kuckt, ob noch jemand zusteigen will, sieht dich angelaufen kommen und BRETTERT EINFACH LOS! manchmal, da bin ich mir sicher, sehe ich noch die Schweinsäuglein voller Hinterlistigkeit und Gemeinheit kurz aufblitzen und: hat der Kerl nicht sogar kurz gegrinst?
Pech hast du als Schwarzer, wenn du in Hamburg Bus fahren willst: Die armen Jungs und Mädels werden sogar noch viel häufiger und offensichtlicher stehengelassen. Anscheinend gibt es bei den Busfahrern eine geheime Untergesellschaft von solchen Leuten, die für die Aufnahmeprüfung für ihren örtlichen Skinhead-Verein zu doof waren.
Da bleibt dann nur noch, Busfahrer zu werden.
Soweit , sogut.
Aber jemand sollte den Busfahrern mal sagen, dass ihr Job überhaupt nicht daraus besteht, von Bushaltestelle zu Bushaltestelle zu cruisen, sondern dass sie Fahrgäste transportieren sollen. Vielleicht spricht sich das dann bei denen mal rum...


   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Busfahrer«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Busfahrer« | Hilfe | Startseite 
0.0028 (0.0010, 0.0011) sek. –– 742436871